Wolkenzauber – Vorlesegeschichten für schöne Träume

Artikel weiterempfehlen

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

30. Juli 2015 Print This Post

Wolkenzauber - Vorlesegeschichten für schöne Träume„Nur noch eine Geschichte!“ – das hören Eltern oft, wenn es für ihre kleinen Schützlinge ins Bett gehen soll. Dabei gibt es eine Vielzahl an Gutenachtgeschichten, die so lange dauern, dass die Kinder noch vor dem eigentlichen Spannungshöhepunkt einschlafen. Die Lösung brachte nun der für Kinder‑ und Jugendbücher bekannte Loewe Verlag in Form von sogenannten 3-Minuten-Vorlesegeschichten heraus. Die Abenteuer darin sind zwar kurz gehalten, aber dennoch sehr spannend und regen die Fantasie der Kinder an.

Wohl alle Kinder lieben es, vor dem Schlafengehen etwas vorgelesen zu bekommen. Mit diesen wundervollen, harmonischen Gutenachtgeschichten im Buch „Wolkenzauber“ können die Kleinen sanft einschlummern. In diesem Sammelband an verschiedenen Abenteuern treffen sie zum Beispiel Karlchen, den unternehmungslustigen Kater, der neue Freunde findet, und schwimmen anschließend mit Flax dem Delfin um die Wette, bevor sie mit wunderbaren Bildern im Kopf einschlafen.

Ob die Geschichte mit Kapitän Seeigel und seiner Mannschaft, die auf einen ungewöhnlichen Piratenschatz stoßen oder die, in der die lustigen Gespensterzwillingen Gusti und Gustine deren Geburtstag auf Schloss Gruselwusel feiern – jede dieser kurzen Geschichten hat eine kleine, für Kinder durchaus nachvollziehbare, Pointe, die diese inhaltlich abgerundet.

Darüber hinaus beinhalten einige der Texte ebenso wichtige Themen, wie Abschied oder Verwandtschaft, mit denen sich Kinder ab fünf Jahren im Rahmen ihres Heranwachsens langsam auseinandersetzen müssen und hiermit die Möglichkeit haben dies ganz unkompliziert zu tun.

Rating: ★★★★☆ 

medienbewusst.de meint: Der Vorleseband “Wolkenzauber – 3-Minuten Vorlesegeschichten für schöne Träume” mit über 50 kurzen Geschichten auf 128 Seiten eignet sich bestens zum abendlichen Vorlesen und entführt die kleinen Zuhörer ins Land der Träume.
Eine tolle Auswahl schöner und spannender Gutenachtgeschichten für ein Alter von fünf bis sieben Jahren. Einige dieser Geschichten könnten jedoch für die vom Verlag empfohlene Altersgruppe etwas zu kurz und damit langweilig sein, diese eignen sich jedoch gut für Kinder von drei bis vier Jahren.

Jennifer Klemm

Bildquelle:
© Loewe Verlag

Ähnliche Beiträge

Kommentare