Mit Kiba und Kumba durch den Spiele-Dschungel

Artikel weiterempfehlen

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

2. August 2013 Print This Post

Spielaffe GamingportalDie Online-Spieleplattform spielaffe.de bietet für junge Internetnutzer eine ganze Menge Spielspaß. Begleitet werden sie dabei von den beiden Maskottchen Kiba und Kumba. Die beiden „Spielaffen“ führen Groß und Klein quer durch den Dschungel der Online-Games.

Mit über 10.000 Spielen ist spielaffe.de eine der größten Spieleplattformen im Internet. Die Auswahl erstreckt sich dabei über 14 verschiedene Kategorien. Dabei kommen auch unentschlossene Nutzer voll auf ihre Kosten, da auf der Startseite von spielaffe.de Empfehlungen der besten und neuesten Spiele angezeigt werden. Neben dieser riesigen Auswahl an Games, zeichnet sich die Internetseite aber vor allem durch ihre Familien‑ und Kindertauglichkeit aus. So wird bei allen Spielen großer Wert auf den Jugendschutz gelegt. Auch die Gefahr durch Ingame-Käufe, also den Kauf bestimmter Spieleinhalte mit echtem Geld, besteht hier nicht. Die einzig gültige Währung ist das so genannte Affengeld, womit die Nutzer zum Beispiel ihr Profil aufwerten können. Ein weiterer Vorteil der Spielplattform ist, dass kein Download der Spiele erforderlich ist. Eine umfangreiche Installation bleibt den Spielern somit erspart.

Wer neben den zahlreichen Spielen auch die Online-Community nutzen möchte, hat die Möglichkeit, sich auf der Seite direkt anzumelden. Sowohl die Registrierung als auch die Mitgliedschaft sind völlig kostenlos. Somit können sich die Spieler mit anderen Mitgliedern austauschen, Kontakte knüpfen und Gästebucheinträge verfassen.

Das vom TÜV Saarland ausgezeichnete Onlineportal spielaffe.de bietet ein familienfreundliches Angebot, eine einfache Bedienung und Sicherheit für die Kundendaten. Die hohen Sicherheitsstandards und eine ständige Prüfung der Inhalte ermöglichen gefahrlose Unterhaltung für Jung und Alt.

Lisa Jünemann

Bildquelle:
© spielaffe.de

Ähnliche Beiträge

Kommentare