Programmtipps für Februar 2013

Artikel weiterempfehlen

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

1. Februar 2013 Print This Post

Der Winter ist wieder da. Schnee und Kälte verlocken dazu, es sich unter einer warmen Decke auf der Couch bequem zu machen. Damit die Auswahl bei dem reichhaltigen TV-Angeboten nicht so schwer fällt, hat medienbewusst.de einige Programmvorschläge für den Februar zusammengestellt.

Programmtipps für Kinder von 3 bis 5 Jahren

10+2

Sendezeit:
KiKA

ab Mi.,06.02. immer Mo.-Fr.,von 07:05 Uhr bis 07:25 Uhr

Rating: ★★★★☆ 

 

 

Im Land der Zahlen lebt Professor Cosinus und betreibt eine Zahlenschule. Der tollpatschige Mäuserich „10+2“ besucht diese Schule und verursacht viel Chaos. Genauso Milenia, die Nichte von Professor Cosinus, die sich mehr für Piratengeschichten, als für die Mathematik interessiert. So geht es in der Zahlenschule drunter und drüber.

Fazit: Eine niedliche Serie, die den Kindern die Welt der Zahlen ein wenig näher bringt.

Geschichten aus der Feuerwache

Sendezeit:

Kabeleins

Sa., von 07:35 Uhr bis 08:00 Uhr

Rating: ★★★☆☆ 

 

Die Drei Freunde Red, Petrol und Crabby sind Feuerwehrautos in der Ausbildung. So erleben sie zusammen viele Abenteuer und löschen so einige Brände. Jedoch passieren auch hier ein paar Missgeschicke. Jeder der drei Freunde hat seinen eigenen Charakter und zeichnet sich dadurch aus. Dadurch sind sie zusammen ein perfektes Team.

Fazit: : Eine schöne Sendung für die Kleinsten, bei der die Freundschaft und der Mut der Feuerwehrautos im Vordergrund stehen.

Programmtipps für Kinder von 6 bis 9 Jahren

Fünf Freunde – Für alle Fälle

Sendezeit:

SuperRTL

Mo.-Fr., 15:45 Uhr bis 16:10 Uhr

Rating: ★★★★☆ 

 

Nun ist die nächste Generation dran-die Kinder von Enid Blyton`s Fünf Freunden. So ermitteln die vier Kinder Max, Jo, Allie, Dylan mit ihrem Spürhund Timmy spannende Geschichten. Natürlich benutzen die Fünf Freunde heutzutage auch Laptop und Handy, um ihre schwierigen Rätsel zu lösen.

Fazit: Eine Zeichentrickserie mit fünf guten Spürnasen, die spannende Fälle lösen. Außerdem vergessen sie am Ende nie, dass sie Freunde sind.

 

Marsupilami™ – Im Dschungel ist was los

Sendezeit:

KiKA

ab Di., 12.02. immer Mo.-Fr., von 16:20 Uhr bis 17:10 Uhr

Rating: ★★★★★ 

 

Marsupilami lebt mit seiner Familie im Dschungel von Palumbien. Genau dorthin zieht nun auch der kleine Hektor mit seiner Tante Diane für ein Jahr. Nun taucht aber auf einmal der Industrielle Felicia Devowert auf und will den Dschungel betonieren und dort eine Stadt mit seinem Namen errichten. So versuchen Marsupilami und Hektor mit aller Kraft ihm alle Steine in den Weg zu legen, die sich ihnen bieten.

Fazit: Eine wirklich schöne Animationsserie, die einen in den fernen Dschungel entführt und bei der man bei allen Abenteuern mitfiebert und die Daumen drückt.

Programmtipps für Kinder von 10 bis 13 Jahren

motzgurke.tv

Sendezeit:

ARD

Sa, 02.02., 16.02. und 23.02, von 07:35 Uhr bis 08:05 Uhr

Rating: ★★★★★ 

 

Meike, Charlotte und Dean sind Tiegerentenreporter und immer auf der Suche nach neuen Themen für ihre Beiträge. Der Hausmeister, der den Kindern eine Garage als Filmstudio untervermietet hat, bietet den Kindern mit seinen Halbwahrheiten immer neuen Stoff für ihre Filme. Da er nicht immer der Netteste ist, hat er den Spitznamen Motzgurke bekommen und ist damit Namensgeber ihrer Sendung.

Fazit: Eine unterhaltsame Sendung, die Wissen auf lustige und anschauliche Weise vermittelt. Auch dank des Komikers Zack wird ordentlich Witz in die Sendung gebracht.

 

Web vs. Promi

Sendezeit:
KiKA

Sa., 17:35 Uhr bis 18:00 Uhr

Rating: ★★★★★ 

 

 

Prominente treten in der Spielshow gegen Kinder vor ihrer Webcam an. Alle Spieler werden mittels der Bewegungen, die von den Webcams aufgezeichnet werden, gesteuert. Es gibt insgesamt vier Runden. Wer am Ende die meisten Punkte hat, kommt in die Finalrunde und spielt allein gegen den Promi. Es können 1000 Euro gewonnen werden. Der Prominente spendet seinen Gewinn an eine gemeinnützige Organisation.

Fazit: Eine unterhaltsame und zeitgemäße Spieleshow, die gut für Kinder geeignet ist und viele Lacher versprechen und ganz nebenbei lernt man die Prominenten Gäste ein wenig besser kennen.

Familien-Tipp!

Nachts im Museum 2

Sendezeit:

RTL

So., 03.02., von 20 : 15 bis 22:15 Uhr

Rating: ★★★★★ 

 

Nachdem Larry (Ben Stiller) im ersten Teil des Films noch Nachtwächter war, ist er nun Erfinder und ein reicher Unternehmer. Doch ab und an besucht er immer noch sein Museum. Dabei muss er feststellen, dass die Exponate, die vorher immer nachts zum Leben erwacht sind, durch Hologramme ausgetauscht wurden und an einen anderen Ort gebracht wurden. Von dort bekommt er einen Anruf von einem diebischen Kapuzineräffchen und so eilt Larry dort hin und will seine Freunde nun retten.

Fazit: Ein humorvoller actionreicher Film und einem Ben Stiller in einer seiner Paraderollen.

 

Bildquellen:

© VintageLooks – flickr.com

© KiKA

© TVmovie

© SuperRTL Screenshot

© ZDF/2010 Marsu Prod./Samka Prod./francetélévisions

© SWR/A.Kluge

© ZDF/Gerhard Knorr

© Screenshot Nachts im Museum 2

Ähnliche Beiträge

Kommentare