Chasing Life

20. Januar 2015 Print This Post

Chasing LifeSeit dem 13. Januar 2015 wird die amerikanische Serie „Chasing Life“ auch in deutschsprachiger Fassung Verfassung im Disney Channel ausgestrahlt. In der Hauptrolle ist die 24‑ Jährige April Carver (Italia Ricci) zu sehen, die bei einer Zeitung namens Boston Post arbeitet. Dort versucht sie mit allen Mitteln ihren Chefredakteur zu beeindrucken, der sie bislang immer unterschätzt hat.

Seit dem Autounfall, bei dem ihr Vater ums Leben kam und ihr Onkel am Steuer saß, geht es bei Aprils kleiner Schwester Brenna nur abwärts. Durch den falschen Umgang mit ihren vermeintlichen Freunden, bringt sich Brenna öfters häufig in Schwierigkeiten. Auch das Verhältnis zu ihrem Onkel ist wurde für April durch den Unfall immens erschwert. Doch da er Arzt ist, verhilft er April zu einem Interview. Es geht um eine Blutspendeaktion, mit der April das langersehnte Interview mit dem berühmten Baseballspieler Richie Miranda ergattern kann. Ihr Onkel George verschafft ihr einen Platz bei der Blutspende. Doch bei der Blutspende findet George heraus, dass April an Leukämie leidet.
Sara Carver, Aprils Mutter, ist Psychotherapeutin, doch sie ist zu sehr mit sich selbst beschäftigt, als dass April ihr etwas über ihre Krankheit sagen könnte. Sara ist seitd dem Tod ihres Mannes alleine. Sie hat sich auf einer Online Dating‑ Website angemeldet um endlich wieder jemanden zu finden. Darum möchte April ihre Mutter nicht belasten. Sie verschweigt dadurch ihre Krankheit und die Treffen mit ihrem Onkel vor ihr.
In ihrem Büro kann sich April hingegen endlich beweisen. Sie hat die Chance, auch den Artikel zu dem geführten Interview zu schreiben, das sie ergattern konntet hatte. Ihr Chef ist dadurch fast ein wenig beeindruckt von ihr. Sie bekommt endlich mehr Verantwortung.

Rating: ★★★★☆ 

medienbewusst.de meint:
Jede Episode ist etwas mehr als 40 Minuten lang und wird immer dienstags um 20 : 15 im Disney Channel ausgestrahlt. Die Serie ist für Jugendliche beziehungsweise junge Erwachsene spannend gestaltet und behandelt Themen und Probleme der heutigen Zeit. Vergleichbar ist sie mit Serien wie Grey’s Anatomy oder Desperate Housewives, allerdings spricht „Chasing Life“ eher das jüngere Publikum an. Als Zuschauer kann man sich gut in die Hauptrolle der April hineinversetzen, was die Serie noch einmal sehr spannend macht.

Leonie Stella Hettich

Bildquellen:
© http://shows.disneychannel.de + + + + + +time+ + (‘

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Artikel kommentieren: