Magische Premiere – Die Eiskönigin: Zauber der Polarlichter

Artikel weiterempfehlen

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

20. Januar 2017 Print This Post

Magische Premiere – Die Eiskönigin: Zauber der Polarlichter Mit dem im Jahr 2013 erschienenen Animationsfilm „Die Eiskönigin: Völlig unverfroren“ erzielte Walt Disney einen großen Erfolg. Nach dem Gewinn von u.a. zwei Oscars (Bester Animationsfilm, Bester Filmsong) erfreuen sich die Geschichten aus dem magischen Königreich Arendelle großer Beliebtheit. Passend zur eisigen Winterzeit können sich die Fans von ihren Disney-Lieblingen in ein neues Abenteuer entführen lassen: am 20. Januar erscheinen Prinzessin Elsa und Co. mit ihrer neuen Geschichte „Die Eiskönigin: Zauber der Polarlichter“ erstmalig im deutschen Free –TV.

Das Warten hat damit ein Ende: Nach dem großen Erfolg des Kinofilms „Die Eiskönigin: Völlig unverfroren“ kehren die beliebten Helden aus dem Königreich Arendelle zurück auf die Bildschirme. In ihrem neuesten Abenteuer „Zauber der Polarlichter“ erscheinen die Freunde dabei im Lego-Format. Mit Eiskönigin Elsa, ihrer fürsorglichen Schwester Anna, dem liebenswerten Kristoff, Rentier Sven und dem verrückten Schneemann Olaf können sich die Zuschauer auf bereits bekannte Charaktere aus dem Film freuen. Dabei wartet eine spannende Reise auf die bunte Schar…

Einmal im Jahr findet in Arendelle die Kristallzeremonie statt. Ein Spektakel, bei dem Polarlichter den Himmel über Arendelle in ein buntes Farbenspiel verwandeln. Um an der Zeremonie teilzunehmen, führt Kristoff seine Freunde in das Tal der Trolle. Dort angekommen, bemerken sie, dass die Polarlichter verschwunden sind. Um diese zurückzuholen, begeben sich die Freunde gemeinsam auf eine abenteuerliche Reise…

Zu sehen ist das Abenteuer auf dem Disney Channel als deutsche Free-TV-Premiere am Freitag, den 20.01., um 21:35 Uhr oder als Wiederholung am Sonntag, den 22.01., um 9:45 Uhr.

Patryk Szolc

Bildquelle:
Disney Channel

Ähnliche Beiträge

Kommentare