Schneehase: Hoppelnd durch die Weihnachtszeit

23. Dezember 2013 Print This Post

Weihnachten rückt immer näher, der erste Schnee ist gefallen und was gibt es da besseres als die Kleinen mit einem schönen Kinderbuch zu begeistern. Aber warum eigentlich immer ein herkömmliches Buch, wenn es auch anders geht. Die Weihnachtsgeschichte „Schneehase“ für das iPad ist ideal für die Vorweihnachtszeit oder auch als Weihnachtsgeschenk geeignet.

Die Buchapp „Schneehase“ stammt aus der Feder von Kinderbuchautorin und Illustratorin Silke Voigt. Auch bekannt von der Bücherreihe des Leseraben. Die App ist eine animierte Kinderbuch-Applikation für Kinder verschiedenster Altersgruppen. Egal ob die Kinder lesen können oder noch vorlesen lassen müssen. Beides ist hier möglich, da entschieden werden kann ob man selbst liest oder lieber eine Erzählerin zu Wort kommen lassen mag. Wir empfehlen die Applikation deshalb Kindern zwischen drei und sieben Jahren. Die liebevoll gestalteten Illustrationen führen den Leser auf 20 Seiten durch die unterhaltsame Geschichte eines kleinen Schneehasen.

Die weihnachtliche Geschichte handelt von dem kleinen Schneehasen Hannes. Klein Hannes ist ein absoluter Weihnachts-Fan und entdeckt auf seiner Reise ein kleines geschmücktes Dörfchen. Das Einzige was ihm fehlt ist ein geschmückter Weihnachtsbaum. Doch Hannes ist nicht das einzige Tier in der Geschichte. Es gibt auch noch einen kleinen Raben, der dem Schneehasen gerne helfen möchte. Was Hannes allerdings nicht weiß ist, dass der Rabe viele Dinge in seinem Nest versteckt hält mit denen man den Baum schmücken könnte. Gemeinsam bewältigen sie jedoch jeden Weg der nötig ist, um einen wunderbaren Weihnachtsbaum zu bekommen.

Aber nicht nur die Geschichte von Silke Voigt begeistert. Die Bilderbuch-App glänzt zudem noch mit Interaktivität. Während die Geschichte erzählt wird, haben die Kinder noch die Möglichkeit selbst zum Zug zu kommen. Bei einer Schneeballschlacht können die Kleinen beispielsweise selbst ein paar Schneebälle werfen oder aber auch mit beim Schmücken des Weihnachtsbaumes helfen. Des Weiteren gibt es auch ein Mini-Puzzle zu finden.

Neben der manuell auswählbaren Erzählerinnen-Stimme läuft als Untermalung der Weihnachtsgeschichte auch noch angenehme Hintergrundmusik. Zusätzlich können die Kinder auch noch selbst auf den einzelnen Buchseiten entdeckerisch werden und die Bilder untersuchen. Einige von ihnen sind nämlich mit Weihnachts-Sounds versehen.
Da es die Kinderbuch-App lediglich für das iPad entwickelt wurde, gibt es sie nur im iTunes App-Store zu kaufen. Der Preis liegt bei 3,59 Euro. Bei Bedarf gibt es die App auch noch in Englischer Sprache zu downloaden.

Rating: ★★★★☆ 

medienbewusst.de meint:
Mit der Geschichte sowie den Illustrationen hat Autorin Silke Voigt ein wahres Meisterstück geschaffen. Durch die Vielseitigkeit der Kinderbuch-App können Kinder nicht nur Lesen lernen, sondern auch ihren Wortschatz erweitern und durch die interaktiven Inhalte sogar Konzentrationskompetenzen erlernen. Abschließend lässt sich sagen, dass die App sehr gelungen und perfekt für die verschneite Jahreszeit ist. Leider ist die Applikation nur für das iPad konzipiert und kann somit auf anderen Tablets nicht genutzt werden. Die Reaktion von medienbewusst.de gibt der App aufgrund dessen nur vier von fünf Sternen.

Sabrina Bonse

 Bildquellen:
© emagicbook + + + + + +time+ + (‘

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Artikel kommentieren: