Knifflige Weihnachten mit „Weihnachten Puzzle“

Artikel weiterempfehlen

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

13. Dezember 2015 Print This Post

snow2Heute ist bereits der dritte Advent und viele Kinder wollen sich die Zeit bis Heiligabend mit diversen Spielen vertreiben. Eine App die dazu beitragen und die Kinder in die richtige Weihnachtsstimmung versetzen soll, ist „Weihnachten Puzzle“ vom Entwickler Rainbow Stories. Die App ist kostenlos im Appstore verfügbar, belegt 40,7 MB Speicherplatz und ist auf Geräten mit iOS 4,2 oder neuer nutzbar.

Das Prinzip der App ist schnell erklärt: Der Spieler kann aus diversen Motiven ein Puzzle auswählen, welches es zu lösen gilt. Dabei werden dem Nutzer immer zwei Teile des Puzzles vorgegeben, welche er an die richtige Stelle ziehen muss. Wird ein Teil an die richtige Stelle gezogen, rückt ein neues Teil nach, bis zum Schluss keine fehlenden Teile mehr übrig sind.
Die App hat drei Schwierigkeitsgrade: leicht (3 × 3 Puzzleteile), mittel (3 × 4) und schwer (4 × 4), auf welchen der Nutzer die 13 verschiedenen Motive lösen kann. Die Motive sind alle animiert und im weihnachtlichen Design dargestellt. Vom Weihnachtsmann über Tannenbäume bis hin zu Tieren mit Weihnachtsmützen werden hier viele Geschmäcker abgedeckt.
Die Hintergrundmusik der App ist ebenfalls weihnachtlich, kann bei Bedarf allerdings auch ausgestellt werden.

Die App richtet sich primär an Kinder ab vier Jahren. Mit maximal 16 Teilen pro Puzzle dauert es nicht sehr lange das Puzzle zu lösen, da darüber hinaus das Motiv auch während des Lösens grau unterlegt dargestellt wird, sodass der Nutzer das richtige Teil nur über die entsprechende Stelle des Motivs legen muss.
Viele Kritikpunkte gibt es aber nicht. Beim Testen lief die App sehr flüssig und es gibt keine Ladezeiten beim Wechseln der Puzzles. Die Auswahl ist mit 13 Motiven allerdings etwas begrenzt. Nachdem der Spieler alle Motive einmal gelöst hat gibt es für ihn nichts neues mehr zu tun. Eine größere Anzahl an Motiven könnte also dementsprechend für einen länger anhaltenden Spielspaß sorgen.

Der einzige richtige Kritikpunkt der App ist, dass es im Startbildschirm einen Stapel von Geschenken gibt, den der Nutzer anklicken kann. Tut er dies gelangt er auf eine Seite im Appstore, auf welcher weitere unter anderem kostenpflichtige Apps von Rainbow Stories angeboten werden. Dies könnte dazu führen dass Kleinkinder unbewusst eine neue eventuell sogar kostenpflichtige App herunterladen.

Rating: ★★★★☆ 

medienbewusst.de meint:„Weihnachten Puzzle“ ist nicht die Neuerfindung des Rads, versucht diese aber auch nicht zu sein. Es ist eine klassische Puzzle App mit weihnachtlichen Elementen. Sie hat außer der Weiterleitung in den Appstore keine richtigen Kritikpunkte und eignet sich vor allem für Kinder, die die Zeit bis Heiligabend mit etwas Spaß überbrücken wollen. Für Erwachsene ist die App keine Herausforderung, aber sie versetzt den Anwender mit dem Charme den die Motive der Puzzles haben, in die richtige vorweihnachtliche Stimmung.

Simon Lamprecht

Bildquelle:
© Appstore

Ähnliche Beiträge

Kommentare