Mathe üben für Groß und Klein – die Mathe Plus Gehirn-Jogging App

Artikel weiterempfehlen

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

18. November 2016 Print This Post

Die „Mathe Plus – Gehirn-Jogging und Kopfrechnen für Jung und Alt“-App von CoRa Games ist nicht nur für Schulkinder geeignet, auch Eltern können mit ihrem Kind gemeinsam die Rechenkünste auffrischen. Die App ist im beschränkten Umfang kostenlos im Apple Store erhältlich.
 
Das Spiel ist recht schlicht und einfach gestaltet. Nach dem Starten der App gelangt man durch Rechtswischen zu den verschiedenen mathematischen Disziplinen. Insgesamt enthält die App zehn Kategorien mit jeweils 16 Levels. Dazu gehören unter anderem Addition oder Division, aber auch schwierigere Mathematikaufgaben wie Potenzen und Gleichungen. Die ersten beiden Disziplinen, Addition und Subtraktion, sind gratis verfügbar, die weiteren acht Kapitel müssen für jeweils 99 Cent dazu gekauft werden. Jede Kategorie ist in einer anderen Farbe gehalten, sodass das Layout nicht zu eintönig wirkt. Sobald der Spieler ein Level antippt, startet ein Countdown bis zur ersten Rechnung. In der rechten oberen Ecke wird von 100 Sekunden heruntergezählt. Der Spieler kann in jedem Level bis zu dreimal falsch liegen, danach ist das Level beendet und muss nochmal gespielt werden. Ist die Aufgabe zu schwierig, kann in der oberen Mitte des Bildschirmes ein Schlüssel angetippt und somit die Lösung angezeigt werden. Jedoch sind davon nur drei gratis, mehr können im App Store gekauft werden. Wenn es dem Spieler nicht ausreicht, nur für sich zu rechnen, kann er sich durch das Game Center mit anderen Nutzern aus der ganzen Welt messen.
 
Während des Spielens erscheint immer wieder Werbung, die aber durch einen Kauf abgestellt werden kann. Die Käufe sind zwar alle mit einer Kindersicherung versehen, jedoch sind die Sicherheitsfragen simple Rechenaufgaben, die die Kinder, die diese App nutzen, beantworten können. „Mathe Plus“ ist nur für Applegeräte verfügbar und benötigt um die 3,5 MB Speicherplatz.
 

Rating: ★★★☆☆ 

medienbewusst.de meint:
Die Aufgaben der „Mathe Plus“-App sind anspruchsvoll und unterscheiden sich von Level zu Level. Durch die Vielfalt an Mathematikthemen können auch Erwachsene mit ihren Kindern zusammen Rechnen üben, sodass die App von Grundschulen aber auch weiterführenden Schulen genutzt werden kann. Die simple und einfache Gestaltung setzt den Fokus auf die Aufgaben. Jedoch ist die Werbung sehr störend, genauso wie die Tatsache, weitere Rechenarten kaufen zu müssen.

Viktoria Mayr

Bildquelle:
© appchartcompass.com

Ähnliche Beiträge

Kommentare