Die wunderbare Welt des Wassers auf „klassewasser.de“

Artikel weiterempfehlen

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

28. Juni 2015 Print This Post

klassewasser.deDas Wasser prägt das Erscheinungsbild unseres Planeten und begleitet uns auf vielfältigste Art und Weise im Alltag. Die Webseite „klassewasser.de“ beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Facetten des Wassers und hat sich das Ziel gesetzt, Kindern und Jugendlichen einen leicht verständlichen Einblick in die Thematik zu bieten sowie Lehrern und Erziehern die Vorbereitung von Unterrichtsstunden zu diesem Thema zu erleichtern.

Seit 2004 ist das nicht kommerzielle Angebot der Berliner Wasserbetriebe online. Auf der Webseite werden in mehreren Kategorien Themen wie Trinkwasser‑ und Abwasserversorgung, Wasser im Haushalt und Wasser als Ökosystem behandelt. Das Themenspektrum geht dabei deutlich über die Zuständigkeiten und Aufgabenbereiche der Wasserbetriebe hinaus – so gibt es auch Informationen zum Natur‑ und Wasserschutz, der Geschichte der Wassernutzung und dem Wasser als Lebensraum für Flora und Fauna.

Im Bereich für die jüngeren Kinder liegt der Fokus auf einfacheren Themen, die mit vielen Bildern, interaktiven Grafiken und leicht verständlichen Texten präsentiert werden. Neben den Lernseiten gibt es hier in der Kategorie „Freizeit-Tipps“ eine umfangreiche Liste an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die mit dem Wasser zu tun haben. In der Kategorie „Spiel und Spaß“ finden sich unter anderem interessante Experimente zum selber machen, Spiel‑ und Bastelvorlagen, Ausmalbilder und kurze Hörspiele.

Der Bereich für Jugendliche behandelt komplexere Themen aus Chemie, Physik, Biologie und Geographie. Für jedes Fach gibt es in der Kategorie „Wasser-Wissen“ eine Reihe von Experimentieranleitungen, die bei der eigenständigen Beobachtung ausgewählter Prozesse und Phänomene helfen sollen, und anschauliche, altersgerechte Artikel. Sie beschreiben verständlich und präzise, in welchen Schritten die verschiedenen Prozesse ablaufen und helfen so, alle Vorgänge zu verstehen. Am Ende jedes Themenbeitrages finden sich außerdem Links zu weiteren relevanten Artikeln. Neben den „Freizeit-Tipps“ für die Älteren gibt es auch noch die Kategorie „Wasserberufswelt“. Auf dieser Seite werden den Jugendlichen eine Vielzahl wasserbezogener Berufsfelder vorgestellt, um sie bei der beruflichen Orientierung zu unterstützen. Alle Berufe werden mit kurzen Faktenlisten zu den nötigen Voraussetzungen, der Ausbildungsdauer, den Aufgabengebieten und Ausbildungsinhalten sowie den späteren Einsatzmöglichkeiten beschrieben.

Auch der dritten Zielgruppe der Seite, Lehrern und Erziehern, wird von einfachen Informationen zum Nachlesen und Festigen des eigenen Wissens, über fertig vorbereitete Unterrichtsmaterialien, bis zu Klassenfahrtszielen und persönlichen Fortbildungsmöglichkeiten eine Menge geboten. Die Unterrichtsmaterialien – Arbeitsblätter, Lückentexte, Informationsmagazine und weitere Experimente – können kostenlos heruntergeladen werden.

Rating: ★★★★★ 

medienbewusst.de meint:
„klassewasser.de“ überzeugt durch das breite Themenspektrum, die leicht verständlichen Texte und Illustrationen und das gut durchdachte Konzept. Die Webseite ist auch außerhalb von Schule und Unterricht eine interessante Anlaufstelle für große und kleine Internetnutzer, die ihren Horizont erweitern und etwas über den lebenswichtigen Alltagsbegleiter lernen wollen.

Marius Becker

Bildquelle:
© Privat

Ähnliche Beiträge

Kommentare