Der Goldene Spatz – die glücklichen Gewinner

Artikel weiterempfehlen

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

21. Mai 2012 Print This Post

Auch in Erfurt gab es viel zu tun für die Kinder‑ und Fachjury. Schließlich mussten aus 39 Wettbewerbsbeiträgen die Besten ausgesucht werden, um sie mit dem Goldenen Spatzen in den jeweiligen Kategorien Animation, Information/Dokumentation, Kino/Fernsehfilm, Kurzspielfilm, Serie/Reihe, Minis und Unterhaltung zu ehren. Dabei wurde ausgiebig über die Filme debattiert und jeder versuchte, seinen Favoriten mit den besten Argumenten zu unterstützen. Letztendlich hat sich die Jury geeinigt und die Sieger konnten mit dem Goldenen Spatz ausgezeichnet werden. Moderiert wurde die Preisverleihung von Bürger Lars Dietrich. So zählte der Eröffnungsfilm Hanni & Nanni 2 am Ende zu den Gewinnern in der Kategorie Kino‑/Fernsehfilm, der die Kinderjury durch die unterhaltsame Geschichte überzeugte.

Der Kurzfilm Mia und der MINOTARUS beeindruckte die Jury durch den sensiblen Umgang mit dem Thema Drogenmissbrauch. In der Kategorie Unterhaltung gewann die Folge 12 der Serie Durch die Wildnis – das Abenteuer deines Lebens, der den Kindern zeigt, wie wichtig Teamwork ist. In der Kategorie Information/Dokumentation erhielt Die Sendung mit dem Elefanten: Müllspezial die Auszeichnung. Auch „Der kleine Prinz: Planet der Winde“ überzeugte die Kinderjury in der Kategorie Animation. Der Animationsfilm „Lui und Bo“ wurde in der Kategorie Minis ausgezeichnet, der durch seine amüsante Darstellung die Trophäe mit nach Hause nehmen durfte.

Natürlich wurden auch dieses Mal nicht nur Filmbeiträge prämiert. Die besten Webseiten für Kinder wurden von einer Jury nach den Kriterien Inhalt, Gestaltung, Navigation und Mitmachmöglichkeiten geprüft. Zum dritten Mal in Folge gewann die Seite www.tivi.de des ZDF, den Goldenen Spatz als beste TV-Website. Diese konnte die Jury mit der übersichtlichen Gestaltung, der Auswahl interessanter Themen für Kinder und Jugendliche und durch einen weitreichenden Datenschutz überzeugen. Zur besten Website wurde www.clixmix.de gekürt, bei der es um das Lernen mit Videos und Hörspielen geht.

Alle Preisträger in der Übersicht:

Preise der Kinderjury Kino-TV
Minis Lui und Bo
Unterhaltung Durch die Wildnis – Das Abenteuer Deines Lebens: Folge 12
Information/Dokumentation Die Sendung mit dem Elefanten: Müllspezial
Animation Der kleine Prinz: Planet der Winde
Kurzspielfilm, Serie/Reihe Mia und der Minotaurus
Beste/-r Darsteller/-in Katharina Thalbach für ihre Rolle als Mademoiselle Bertoux in Hanni & Nanni 2
Kino‑/Fernsehfilm Hanni & Nanni 2
Regisseur zum besten Kino‑/Fernsehfilm Julia von Heinz
lobende Erwähnung Blutsbrüder – teilen alles
Preise der OnlineJuries
Beste TV-Webseite tivi.de
Beste Webseite clixmix.de
Bestes Onlinespiel Nordmeerforscher – Abenteuer in der Tief
Preise der Fachjury
Für das beste Vorschulprogramm ENE MENE BU und dran bist du: Sendung vom 19.11.2011
MDR Rundfunkrat – bestes Drehbuch Rudolf Herfurtner
Sonderpreis GOLDENER SPATZ für Innovation Mark Michel


Lesen Sie hier die alles weitere über die Eröffnungsfeier der Kinder-Medien-Festivals:
Feierliche Eröffnung – der Spatz kehrt Heim

 

Sophie Stange

Bildquellen:
© Goldener Spatz 2012

Ähnliche Beiträge

Kommentare