Paddington – ein Bär erlebt Abenteuer in London

14. Dezember 2014 Print This Post

Paddington – ein Bär erlebt Abenteuer in LondonEin kleiner Bär kommt aus dem finstersten Peru nach London und sucht dort ein neues Zuhause. Dabei lernt er wunderbare Menschen kennen und erlebt so manches Abenteuer.Der britische Kinofilm „Paddington“ basiert auf der gleichnamigen Kinderbuchreihe von Michael Bond. Die Verfilmung der Kömodie, die eine Mischung aus Realfilm und Computeranimation ist, ist für Kinder jeden Alters geeignet und läuft gerade in den deutschen Kinos.

Der kleine Bär Paddington wächst bei seiner Tante Lucy und seinem Onkel im peruanischen Wald auf. Ein Forscher, der Onkel und Tante vor vielen Jahren besuchte, machte die Familie zu eingefleischten Fans Großbritanniens. Nun hören sie den BBC World-Service und bereiten sich täglich auf ihre Reise nach London vor, die sie schon seit Jahren unternehmen wollen. Als ein Erdbeben ihr Zuhause zerstört, sieht Tante Lucy sich gezwungen, Paddington nach London zu schicken, um ihm dort ein besseres Leben zu ermöglichen.
Auf die Freundlichkeit der Londoner vertrauend schickt sie Paddington mit einem Schild mit der Aufschrift „Bitte kümmern Sie sich um diesen Bären. Danke.” auf die weite Reise. In London angekommen, muss der kleine Bär jedoch schnell feststellen, dass die Metropole nicht so ist, wie sie es sich vorgestellt haben. Am Bahnhof schenkt ihm niemand Beachtung und es scheint ihm unmöglich hier ein neues Zuhause zu finden. Schließlich erbarmt sich doch eine Familie. Die Browns nehmen ihn mit zu sich und versprechen ihm, eine feste Bleibe für ihn zu finden. Sie machen sich auf die Suche nach dem Forscher, der Paddingtons Familie vor Jahren im peruanischen Wald besucht hatte. Er hatte ihnen damals versprochen, sich um sie zu kümmern, sollten sie einmal nach London kommen. Als wäre die Suche nach dem wie vom Erdboden verschwundenen Geologen nicht schon schwer genug, ist auch noch eine bösartige Tierpräparatorin hinter Paddington her.

Rating: ★★★★★ 

medienbewusst.de meint:
„Paddington“ ist eine wunderbare Komödie, die sowohl Kinder als auch Erwachsene zum Lachen zu bringt. Fans der Bücher und Serien werden voll auf ihre Kosten kommen, aber auch wer noch nicht mit Paddington vertraut ist, wird den tollpatschigen Bären schnell ins Herz schließen. Der Film bietet mit Witz, Charme und Spannung alles, was gute Unterhaltung ausmacht und wird deshalb wärmstens von medienbewusst.de empfohlen.

Janine Blum

Bildquellen:
© paddington.com + + + + + +time+ + (‘

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Artikel kommentieren: