Die sechste ZEIT KONFERENZ Schule & Bildung am 30. November 2017 in Berlin!

Artikel weiterempfehlen

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

28. September 2017 Print This Post

Zeit Konferenz_großZu der jährlich stattfindenden ZEIT-Konferenz Schule & Bildung lädt die ZEIT-Verlagsgruppe gemeinsam mit der Deutsche Telekom Stiftung am 30. November Lehrkräfte, Verantwortliche aus dem Bereich Lehrerbildung, Wissenschaft und Wirtschaft sowie Bildungsforscher und –politiker, von öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen nach Berlin ein. Das große Thema in diesem Jahr: „Alles digital?! Wie guter MINT-Unterricht gelingen kann“.

Auf die Teilnehmer wartet ein vielfältiges Programm – neben Präsentationen und Workshops kann auch gemeinsam mit den hochkarätigen Referenten über die Schule der Zukunft diskutiert werden. Zusammen mit den Experten sollen Antworten auf Fragen zum derzeitigen Forschungsstand gefunden werden.

Hier ein kleiner Rückblick auf die Konferenz im letzten Jahr mit dem Thema „Digital fit?! – Lehrerbildung für die Schule der Zukunft“: – Diskussionsrunden zu den Fragen „Welche Rolle spielen digitale Medien in der Aus‑ und Fortbildung von Lehrkräften?“ und „Digitale Bildung in Ausbildung und Beruf – Welche digitalen Kompetenzen werden in der Berufsschule vermittelt?“
Die Teilnehmer dieser Diskussionen konnten durch ihre unterschiedlichen, beruflichen Tätigkeitsfelder und Sichtweisen wertvolle Anreize zur Diskussion liefern. Dazu zählten unter anderem Dr. Götz Bieber, Direktor des Landesinstituts für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM), Prof. Dr. Angela Ittel, Vizepräsidentin für Internationales und Lehrkräftebildung an der TU Berlin und Dr. Thomas Scheib, der den Bereich Ausbildung und Qualifizierung der Porsche Leipzig GmbH leitet.
 –Diverse Workshops zu den Themen „Copy and Paste – was Lehrkräfte dürfen“, „Bring Your Own Device – systematischer Einsatz digitaler Medien“ und „Unterricht über digitale Medien: Wie funktioniert das Internet? – Ein Lernspiel für die Grundschule“
Zu den Workshopleitern zählten neben einem Journalisten auch eine Professorin und ein Rechtsanwalt. Es wurde Fachwissen vermittelt, um im Anschluss gemeinsam mit den Teilnehmern Lösungen auf schwierige Fragen zu erarbeiten.

Das Programm für die diesjährige ZEIT Konferenz liegt bisher noch nicht vor. Jedoch stehen bereits die ersten Sprecher und Diskussionsteilnehmer fest.

Alle Informationen zu der ZEIT Konferenz 2017, Impressionen der letzten Jahre sowie die Anmeldung zur Teilnahme finden Sie unter folgendem Link:
https://convent.de/de/veranstaltungen/zeit-events/schule-bildung-2017/Um weitere Einblicke und Impressionen zu erhalten, finden Sie im Folgenden noch das Making-of der Konferenz von 2016: https://youtu.be/cOMDtwhtVd4

Madlene Herburg

Bildquelle:

© www.moviepilot.de

Ähnliche Beiträge

Kommentare