Wer kann Karate? Meine Katze!

8. Juli 2015 Print This Post

Wer kann Karate? Meine Katze! Dieses Hörbuch hat es in sich! „Meine Katze kann Karate“ bereitet den kleinen Hörern mit 16 Gute-Laune-Liedern jede Menge Spaß. Mit eingängigen Melodien und abwechslungsreichen Arrangements präsentiert Komponist und Liedermacher Markus Reyhani ein charmantes Hörspiel mit lustigen Texten.

Geschichten aus dem Kinderalltag und Fantasiereisen in fremde Welten werden mit außergewöhnlichen Klangvariationen und beeindruckender Lyrik verfeinert. Dabei kriecht der Ohrwurm nicht nur Kindern ins Ohr, denn die frisch-freche Popmusik ist zum Mitsingen für jedermann geeignet. Im Booklet sind alle Texte enthalten, sodass die ganze Familie 16 Mal zusammen singen und Spaß haben kann.

In 47 Minuten kommt so ziemlich jeder auf seine Kosten. Schon die Vorstellung, dass eine Katze Karate kann, ist urkomisch. Auch Lieder wie „Das Hast Du Gut Gemacht“ sind genau das Richtige nach einem langen Schultag, da sie wieder Energie und Motivation liefern. Jeder Tag ist ein schöner Tag, was Reyhani in seinem Song „Ein Guter Tag“ brillant durch die Lautsprecher verkündet. Wer die Gedanken schweifen lassen will und sich gerne in fremde Welten begibt, sollte sich „Ein Erdling Und Ein Anderer“ nicht entgehen lassen.

Bekannt aus dem WRD-Kinderradiokanal „KiRaKa“
Der deutsche Liedermacher Markus Reyhani ist Kindermusiker mit Leib und Seele. Bereits nach seinem Musikstudium begann er, Musik für Opern und Kindertheaterstücke zu schreiben. Das Ergebnis: Über einhundert Bühnenkompositionen und zwei CDs mit Kinderliedern. Nicht selten schaffte es Reyhani mit seinen Liedern in die KiRaKa-Charts.

Rating: ★★★★☆ 

medienbewusst.de meint:
Wer einfach mal abschalten und seinen Kindern ein paar lustige Stunden bescheren will, ist mit „Meine Katze kann Karate“ bestens bedient. Mit 16 Lieder erobert der deutsche Komponist Markus Reyhani nicht nur Kinderherzen. Selbst in der medienbewusst.de-Redaktion haben Stücke wie „Ein Guter Tag“ oder „Die Elf Und Die Zwölf“ Ohrwurmpotenzial.

Felix Mark

Bildquelle:
© oetinger-audio.de + + + + + +time+ + (‘

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Artikel kommentieren: