Schirmherrin


Als Schirmherrin der deutschlandweiten Informationskampagne medienbewusst.de setzt sich Prof. Dr. Dagmar Schipanski, Vorsitzende des MDR-Verwaltungsrates, für einen altersgerechten Medienkonsum ein und fordert Eltern dazu auf, sich über die Mediennutzung Ihrer Kinder genauer zu informieren.

Prof. Dr.-Ing. habil. Dagmar Schipanski

Grußwort der Vorsitzenden des MDR-Verwaltungsrates

Prof. Dr.-Ing. habil. Dagmar Schipanski

Liebe Mitbürgerinnen und dagmar_schipanski.jpgMitbürger,

Medien sind aus dem Leben nicht mehr wegzudenken. Sie informieren uns, unterhalten uns und verbinden uns miteinander. Kinder wachsen heute ganz selbstverständlich mit ihnen auf und nutzen sie oft noch intensiver als ihre Eltern.

In den letzten Jahren ist der Gebrauch von Neuen Medien, vor allem des Computers, Internets und Handys stark angestiegen. Sie nehmen Einfluss auf das Kommunikationsverhalten, die Unterhaltungskultur sowie auf das Erwerbs‑ und Familienleben. Sie bieten neuen Raum für die familiäre Kommunikation, in Partnerschaften und zwischen den verschiedenen Generationen.

Unsere Medienwelt eröffnet allerdings nicht nur Chancen, sondern birgt auch Risiken. Angesichts der sich ausweitenden Nutzung gewinnen die Fragen eines effektiven Schutzes und der Förderung der Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen immer größere Bedeutung.

Liebe Eltern, Kinder brauchen daher Ihre Hilfe! Achten Sie darauf, welche Sendungen Ihre Kinder im Fernsehen schauen, welche Internetseiten sie besuchen und welche Computerspiele sie mögen. Es ist wichtig, dass Sie mit Ihren Kindern über problematische Inhalte reden und ihnen zuhören. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Sprösslinge und gehen Sie mit Ihnen auf einen gemeinsamen Streifzug durch unsere spannende Medienwelt.

Ich begrüße das Vorhaben der ehrenamtlichen Informationskampagne medienbewusst.de – kinder. medien. kompetenz. Die Initiative gibt Ihnen praktische Tipps, wie Sie gemeinsam mit Ihren Kindern Medien nutzen können. Wie das Fernsehen oder das Spielen am Computer zu einem gemeinsamen und sicheren Familienerlebnis werden. Zu den Zielen von medienbewusst.de gehört es, die breite Öffentlichkeit für das Thema „Kinder und Medien“ zu sensibilisieren und Eltern über elektronische Medienangebote und den richtigen Umgang damit zu informieren.

Ich freue mich, die Schirmherrschaft über dieses wichtige Vorhaben übernehmen zu können und damit die ehrenamtlichen Initiatoren von medienbewusst.de bei Ihrer Arbeit zu unterstützen.

Herzlichst

Ihre

schipanski_signatur.jpg

Prof. Dr.-Ing. habil. Dagmar Schipanski
Vorsitzende des MDR-Verwaltungsrates