Die Sachen sind gepackt – Astrid Lindgrens „Lotta“ zieht um

18. Juli 2017  

Lotta lebt mit Mama, Papa, Jonas, Mia – Maria und ihrem Kuschelschwein „Teddy“ in einem schönen Haus in der Krachmacherstraße. Auch wenn sie das jüngste Kind der Familie ist, kann Lotta fast alles: Rad fahren, Weihnachten retten oder umziehen…  mehr...

Die Gebrüder Grimm – ein Porträt

22. Juni 2017  

Die Gebrüder Grimm, zwei Brüder, die ihr Leben lang als unzertrennlich galten und die nebenbei das erste und wohl bedeutendste Band deutscher Märchen veröffentlichten. Rotkäppchen, Rumpelstilzchen, Die Sterntaler – allesamt Märchen, die ohne diese beiden wohl heute nicht existieren würden. Sie untersuchten die geschichtliche Entwicklung deutschsprachiger Literatur und legten dabei den Grundstein für eines der wohl erfolgreichsten Bücher der Weltliteratur.  mehr...

„Gute Literatur gleicht mittlerweile der Suche nach der Nadel im Heuhaufen“

12. Juni 2017  

Das Internet ist der Ort der unbegrenzten Möglichkeiten. Sucht man nach Literatur, wird man von Angeboten überhäuft. Durch die Flut von Informationen durchzusteigen ist kein Kinderspiel, weshalb Kinder lernen sollten, sich damit auseinanderzusetzen. Doch wo können sie damit anfangen? Medienbewusst.de hat mit Annette Kautt von dem Online-Literaturmagazin Rossipotti gesprochen, um einen Einblick hinter die Kulissen zu bekommen.  mehr...

JIM-Studie 2016: Bücher und generelle Mediennutzung

7. April 2017  

Bei der JIM-Studie aus dem Jahre 2016 wurden Zwölf‑ bis 19-Jährige im Zeitraum vom 24. Mai bis 31. Juli 2016 zu ihrer Medienausstattung und dem Umgang mit verschiedenen Medien befragt. Dabei wurde neben der Glaubwürdigkeit von Medien, Kommunikationsdiensten im Internet oder dem Lesen von Büchern auch auf Smartphones in der Schule eingegangen.  mehr...

Volle Kanne Koala – neues Buch der Lotta-Reihe erschienen

30. März 2017  

Zu Beginn des Jahres 2017 erschien bereits der 11. Band der Kinderbuchreihe „Mein Lotta-Leben“ unter dem Titel „Volle Kanne Koala“. Es war wieder eine Gemeinschaftsproduktion von Alice Pantermüller (Autorin) und Daniela Kohl (Illustratorin). Die Bücher der „Lotta-Reihe“ haben alle Titel, die irgendwas mit Tieren zu tun haben: Der „Koala“ aus dem besagten Band 11 reiht sich unter Kröten, Elche oder sogar Camembäre in die Tierliste ein.  mehr...

Cornelia Funke erfindet die Geschichten, die Kinder zum Lesen bringen

28. März 2017  

Von Drachen und Feen bis hin zur beliebtesten Mädchenbande überhaupt. Cornelia Funke schafft es immer wieder, ihre Leser mit ihren Geschichten zu begeistern. Die Autorin ist davon überzeugt, dass man mit der richtigen Geschichte jedes Kind zum Lesen bringt. Cornelia Funke erblickte am 10. Dezember 1958 das Licht der Welt. Als Kind hatte sie noch nicht vor, Bücher zu schreiben. Damals wollte sie unbedingt Astronautin werden. Als sie diesen Wunsch aufgab, stand für sie der Beruf der Pilotin ganz oben auf ihrer Traumjobliste. Nach ihrem Abitur im Jahre 1977 schlug sie dann doch einen anderen beruflichen Werdegang ein – sie studierte bis 1982 Erziehungswissenschaft in Hamburg. Außerdem ist Funke ausgebildete Buchillustratorin. Und genau hier liegen die Wurzeln ihres Erfolgs, denn als sie Kinderbücher illustrierte, konnte sie mit den Texten nichts anfangen und begann daraufhin, selbst zu schreiben. Heute gehört Funke zu den erfolgreichsten deutschen... 

Leipziger Buchmesse verleiht den Lesekompass

24. März 2017  

Die zweitgrößte Buchmesse Deutschlands findet dieses Jahr vom 23.-26. März in der Messe Leipzig statt. Neben „Leipzig liest“ und anderen Preisverleihungen wird auch zum sechsten Mal der LEIPZIGER LESEKOMPASS für herausragende Kinder‑ und Jugendliteratur verliehen. medienbewusst.de war vor Ort und verrät nun die Preisträger.  mehr...

Astrid Lindgrens Leben – Zu Ehren des 15. Todestages

28. Januar 2017  

Genau heute jährt sich der Todestag Astrid Lindgrens zum 15. Mal – der Frau, die mit ihren zahlreichen Kindergeschichten vergangene Generationen begeistert hat und noch bis heute zu faszinieren weiß.  mehr...

Pettson och Findus – Ein Einblick in das Leben von Sven Nordqvist

22. Januar 2017  

Wer kennt ihn nicht – den erfindungsreichen Pettersson und seinen neugierigen sprechenden Kater Findus mit grünen Hosen? Sven Nordqvist, Erfinder der Kinderbuchreihe Pettersson und Findus, schafft es immer wieder Kinderaugen zum Leuchten zu bringen und nicht zuletzt dem neuen Kinofilm „Das schönste Weihnachten überhaupt“. Dies nimmt sich „medienbewusst.de“ zum Anlass einmal hinter die Fassade des Autors zu blicken.  mehr...

Schokolade oder Papier? – Cornelia Funkes „Hinter verzauberten Fenstern“

8. Dezember 2016  

Was kann es Besseres als einen Schokoladenadventskalender geben? Ganz bestimmt kein doofer Papieradventskalender, denkt sich Julia. Doch der anfängliche Ärger über ihre Mutter ist schnell verflogen, als der wunderschön glitzernde Kalender Julias Aufmerksamkeit auf sich zieht und sie Hals über Kopf in ein Abenteuer stürzt …  mehr...

« Vorherige SeiteNächste Seite »