scoyo.de – Mit Spaß zum Lernerfolg

24. Juni 2014  

Online lernen mit Spaß – so wirbt eine der erfolgreichsten Lernplattformen Deutschlands. Die Seite scoyo.de will nicht als klassischer Nachhilfeanbieter verstanden werden. Es soll nicht nachgeholfen, sondern vielmehr klargemacht werden, dass Lernen durchaus ein schönes Thema ist und auch Spaß machen kann. Im Gespräch mit medienbewusst.de hat der Geschäftsführer der Plattform, Daniel Bialecki, das grundkonzeptionelle Verständnis der Seite in Bezug auf Lernen erklärt.  mehr...

Erfurter Netcode – Qualitätssiegel für Kinderseiten im Netz

7. August 2013  

Kinderseiten im Internet sind nicht immer gleich kindgerecht. Ein Verein, der sich seit 2002 für altersgerechte Qualität von Kinderseiten einsetzt, ist der Erfurter Netcode. Durch ein Gütesiegel zeichnet die Initiative hervorragende Seiten aus und hilft somit Kind und Eltern, vertrauenswürdige Seiten mit altersgerechten Inhalten zu finden. medienbewusst.de sprach mit Achim Lauber, Geschäftsführer des Erfurter Netcode, über seinen Verein und die Entwicklung des Internets.  mehr...

Juki.de – Die neue Videoplattform für Kinder

22. Juli 2013  

Anfang Mai ging mit juki.de eine neue Plattform für Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis zwölf Jahren online. Diese wurde unter dem Motto „Mit juki.de das Internet sicher entdecken“ konzipiert. Kai Hanke (Referent Medien, Leiter Abteilung Programm) arbeitet für das Deutsche Kinderhilfswerk und setzt sich bei seiner Tätigkeit u.a. mit Kinderpolitik, Kinderkultur und Medien auseinander. Als Medien-Referent ist Herr Hanke an der Entwicklung der neuen Plattform juki.de beteiligt und mitverantwortlich für die Gestaltung einer kinderfreundlichen Medienlandschaft. Im Gespräch mit ihm konnte medienbewusst.de einen genaueren Einblick in das Projekt erhalten.  mehr...

Knuddels, ein Paradies für Pädophile? – Die Chatplattform im Interview

23. Mai 2013  

Aktuell überschlagen sich die Negativberichte über die Chatplattform Knuddels.de. Reportagen wie die des ZDF, in der sich Tuttlinger Polizeibeamte zwei Wochen lang als Kinder im Chat anmeldeten, oder der SternTV-Beitrag vom 3. April thematisieren sexuelle Belästigungen in Chaträumen. Dabei fällt der Name „Knuddels“ immer wieder. Laut Beate Krafft-Schöning, Expertin für sexuelle Gewalt gegen Kinder im Internet, gilt Knuddels schon lange als Geheimtipp in der pädosexuellen Szene. In der Anonymität des Internets kennen Täter keine Tabus. Ein Kind online anzusprechen ist eben doch viel einfacher als einen Übergriff auf dem Spielplatz zu riskieren. „Frischfleisch ziehen“ nennen es die Täter, wenn sie virtuellen Kontakt über solche Chaträume zu ihren Opfern aufnehmen. Dabei haben heute viele Kinder bereits eigene Computer inklusive Webcam im Kinderzimmer. Doch was sagen die Knuddelsbetreiber zu diesen... 

Artikelserie zum SID 2013: „Was macht denn mein Bild da?“ – Ernst Schulten über Datenklau im Netz

5. Februar 2013  

Ein neues Forum, eine neuer Chatroom und schon wieder meine persönlichen Daten preisgeben im Netz? Mit dem ständigen Aufkommen neuer Onlineangebote steigt auch die Anzahl der eingegebenen Nutzerdaten und hochgeladenen Profilbilder. Doch was genau kann eigentlich im schlimmsten Fall mit meinen Daten und Fotos passieren? Die Initiative WakeUpInternet e.V. hat sich dem Schutz der digitalen Identität verschrieben. Im Gespräch mit medienbewusst.de klärt der Vorsitzende Ernst Schulten über mögliche Gefahren auf und gibt Hinweise, wie man sich und andere vor dem digitalen Datenklau schützen kann.  mehr...

„Beim nächsten Mal ist er nur nett“ – Sexueller Missbrauch im Internet

26. August 2012  

Im Internet herrscht eine Anonymität, die es Tätern sexueller Gewalt leicht macht, in Chatrooms oder sozialen Netzwerken eine tiefe Beziehung zu Kindern und Jugendlichen aufzubauen. medienbewusst.de sprach mit der Diplom-Psychologin Julia von Weiler, Geschäftsführerin der Deutschen Sektion des Kinderschutzvereins Innocence in Danger e.V, über Formen sexualisierter Gewalt im Internet, wie betroffenen Kindern und Jugendlichen geholfen werden kann und welche Möglichkeiten der Prävention es gibt.  mehr...

Polizei klärt über Gefahren im Internet auf

24. Juli 2012  

Seit 2006 setzen sich die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK), die Deutsche Telekom AG und die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia (FSM) gemeinsam für die Förderung der Internetkompetenz von Eltern ein. Die Aktion Kinder sicher im Netz möchte über mögliche Gefahren aufklären und Kindern einen verantwortungsvollen Umgang mit den neuen Medien beibringen. medienbewusst.de hat mit Andreas Mayer, Kriminaldirektor und Leiter der Zentralen Geschäftsstelle der ProPK, über Inhalte und Ziele des Projekts gesprochen.  mehr...

Mit ClipKlapp.de spielend leicht eigene Videos erstellen

29. März 2012  

Das vom Deutschen Kinderhilfswerk initiierte Webportal ClipKlapp.de bietet jugendsichere Videos, Anleitungen und Software, damit Kinder selbständig Videos erstellen und teilen können. medienbewusst.de sprach mit Kai Hanke, Projektleiter von ClipKlapp, über Ziele und Motive des Projekts, sowie kindersichere Seiten im Internet.  mehr...

Kinder im Internet schützen: Tipps von Rainer Richard

21. März 2012  

Rainer Richard ist Kriminalhauptkommissar und IT-Sachverständiger beim Polizeipräsidium München sowie Deutschlands erster Internet-Fahnder. Seit 1996 engagiert sich der Familienvater in seiner Freizeit für die Weiterbildung von Eltern und Lehrern zum Thema Jugendmedienschutz. Wir haben ihn zu den Gefahren im Internet und seinen Ratschlägen befragt.  mehr...

Die freiwillige Selbstkontrolle im Internet

13. Februar 2012  

Für Spiele ist die USK zuständig, für Filme die FSK. Doch wie reguliert das Internet sich selbst? Die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. (FSM) setzt sich seit 14 Jahren für die Einhaltung und Stärkung des Jugendschutzes in Onlinemedien ein. Ziel des Vereins ist die Bekämpfung illegaler und jugendgefährdender Inhalte im Internet, Mobilfunk und Teletext. medienbewusst.de sprach mit Katja Lange über die Arbeit der FSM.  mehr...

Nächste Seite »