Cinderella – Opulente Neuauflage eines Klassikers

24. März 2015  

Schon oft wurde das Märchen vom Aschenputtel, im Englischen „Cinderella“, verfilmt. Dieses Frühjahr bringt Disney eine nagelneue Realverfilmung in die Kinos. Mit namhafter Besetzung und facettenreicher Ausstattung soll beste Unterhaltung für die ganze Familie geboten werden.  mehr...

Eine frostig-fröhliche Geburtstagsfeier

24. März 2015  

Im Winter 2013⁄2014 lief Disneys „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ in den Kinos und wurde mit über 1,2 Milliarden Dollar Einspielergebnis zum weltweit erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten. Zusätzlich gab es noch je einen Oscar in den Kategorien „Bester Animationsfilm“ und „Bester Filmsong“. Allzu verständlich also, dass weitere Filme um die Schwestern Elsa und Anna aus dem Königreich Arendelle folgen sollen. Zunächst der Kurzfilm „Die Eiskönigin – Party-Fieber“, der derzeit in den Kinos vor Disneys Film „Cinderella“ läuft.  mehr...

„SpongeBob Schwammkopf 3D“ – neue Abenteuergeschichte aus Bikini Bottom

11. März 2015  

Bereits seit 1999 findet die Serie „SpongeBob Schwammkopf“ Einzug in die Kinderzimmer der Fans des viereckigen, gelben Schwamms. Seit dieser Woche läuft nun auch der zweite Spielfilm in den deutschen Kinos, der ein weiteres Abenteuer von SpongeBob und seinen Freunden erzählt. Diesmal zeigt nickelodeon die Figuren aber nicht nur ihrer bekannten Zeichentrick-Optik, sondern füllt stattdessen verschiedene Passagen des Films mit 3D-animierten Versionen der Figuren.  mehr...

Into the Woods – Modernisiertes Märchen mit ausgiebigen Gesangseinlagen

11. März 2015  

Auch die Disney Studios setzen die aktuelle Hollywood-Strategie fort. Mit „Into the Woods“ läuft ab dem 19. Februar eine weitere modernisierte Märchenverfilmung in den deutschen Kinos an. Der Film ist eine Adaption des gleichnamigen und durchaus erfolgreichen Musicals aus den 80er Jahren. Denjenigen, den das Musical bekannt ist, sollte hier bereits klar sein, dass der Kinofilm nicht nur das Aufeinandertreffen verschiedener klassischer Märchenfiguren beinhaltet, sondern auch diverse musikalische Elemente mit Gesangseinlagen der Schauspieler.  mehr...

„Asterix im Land der Götter“ – Die Gallier sind zurück!

28. Februar 2015  

Unerschöpflich wie eh und je verteidigen die Gallier wieder einmal ihr Dorf gegen die Römer. Gemäß dem aktuellen Trend, Kinofilme in 3D zu produzieren, präsentiert sich auch das antike Rom mit seinen Bewohnern in einem neuen dreidimensionalen Look und erhält damit neben dem ursprünglichen Comic-Stil und den Realverfilmungen ein völlig neues Erscheinungsbild. Der Animationsfilm „Asterix im Land der Götter“ basiert auf dem im Jahr 1971 veröffentlichten Comic „Die Trabantenstadt“, an dem sich der Film orientiert.  mehr...

Baymax – Riesiges Robowabohu

26. Januar 2015  

Nach dem Sensationserfolg von „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ im vorletzten Jahr läuft seit dem 22.01.2015 mit „Baymax‑ Riesiges Robowabohu“ der nächste Disney-Animationsfilm in den deutschen Kinos. Hinter dem auf den ersten Blick etwas seltsam wirkenden, deutschen Untertitel verbirgt sich das Abenteuer von Hiro Hamada und seinem Roboter Baymax, die gemeinsam versuchen, diejenige Person aufzuspüren, die für den Tod von Hiros Bruder verantwortlich ist.  mehr...

Honig im Kopf – Eine süße Idee

20. Januar 2015  

Im Alter wird man vergesslich. So sagt man zumindest. Doch bei knapp 1,2 Millionen Menschen in Deutschland ist dieser Spruch nicht mit einem kurzen Lächeln abgetan. So viele leiden laut wissenschaftlichen Studien bei uns nämlich an der Alzheimer-Krankheit. Eine Krankheit bei der zunächst Gehirnregionen nicht mehr richtig funktionieren und schließlich absterben. Alzheimer ist die am weitesten verbreitete Form der Demenz. Betroffene werden zum Pflegefall, da sie ohne Hilfe von Außenstehenden nicht mehr in der Lage sind, ihr Leben zu gestalten.  mehr...

Annie – Neuauflage eines Broadway-Musicals

20. Januar 2015  

Mit gerade einmal 9 Jahren wurde Quvenzhané Wallis bereits für ihre Rolle als Hushpuppy in dem Drama „Beasts of the Southern Wild“ für einen Oscar nominiert, was sie zur jüngsten Darstellerin macht, die je für einen Oscar nominiert wurde. Nach einem weiteren Auftritt im preisgekrönten Historiendrama „12 Years a Slave“ ist die junge Schauspielerin nun wieder auf der Leinwand zu sehen und zwar in der neuen Adaption des Broadway-Musicals „Annie“.  mehr...

„Die Muppets-Weihnachtsgeschichte“ – Charles Dickens Weihnachtsgeschichte mit Kermit und co.

24. Dezember 2014  

Die Muppets-Weihnachtsgeschichte ist eine der vielzähligen Verfilmungen der Erzählung von Charles Dickens, die 1993 in den deutschen Kinos erschienen ist. Sie besitzt allerdings vor allem wegen der, für damalige Verhältnisse, erstaunlichen Tricktechnik und aufgrund der Tatsache, dass in alter Muppet-Manier, ein Großteil der Besetzung aus Puppen besteht, einen besonderen Charakter. Dabei schlüpfen viele bekannte Muppet-Charaktere in klassische Rollen der Erzählung aber auch in eigens für den Film geschaffene.  mehr...

Die Geister, die ich rief – Weihnachten für die Familie

23. Dezember 2014  

Die 1988 verfilmte Komödie „Die Geister die ich rief“ mit Bill Murray beruht auf der Weihnachtsgeschichte „A Christmas carol“ von Charles Dickens. Der Film handelt von dem karrierebesessenen TV Produzent Frank Cross, der mit einer gewaltreichen Neuverfilmung des Weihnachtsmärchens alle Fernsehrekorde brechen möchte.  mehr...

Nächste Seite »