Der Weg zum Goldenen Spatz

3. März 2014  

Fünf Tage lang wurde getagt, geschwitzt, heiß diskutiert und ausgewählt. Zu fünft saß die dritte Auswahlkommission des Kindermedienfestivals „Goldener Spatz“ zusammen und hat sich von morgens bis abends die Augen eckig geschaut. Jeder machte sich Notizen mit seinen eigenen Kriterien, anschließend wurde diskutiert. „Wir waren froh, dass es diesmal nicht ganz so viel Material war, dass wir relativ viel Zeit hatten auch zum diskutieren, weil es da eben Bedarf gibt“, so der Medienpädagoge und Filmregisseur Leopold Grün, der eines der Mitglied dieser Auswahlkommission ist. Am Mittwoch, den 15.01.2014, hatte die Festivalleiterin Margret Albers zum Pressegespräch im Erfurter Gästehaus des Bürgermeisters eingeladen.  mehr...

Goldener Spatz: Jury beendet „Filmmarathon“ und wählt Wettbewerbsbeiträge aus

21. Januar 2014  

Die Festivaljury v.l.n.r.: Matthias Körnich (WDR), Kerstin Viehbach (Super RTL) Margret Albers (Festivalleiterin), Leopold Grün (Regisseur), Karsten Blumenthal (Moderator), es fehlt: Brigitte Zeitlmann (Medienwissenschaftlerin) Die Jury des Kinderfilmfestivals Goldener Spatz gab bei einer Pressekonferenz am 15.01.2014 bekannt, die besten Kinder – Film‑ und Fernsehproduktionen aus 159 Beiträgen ausgewählt zu haben. Diese ringen beim Wettbewerb Kino-TV um das beste Urteil der fachkundigen Kinderjury. Das Kinder-Medien-Festival Goldener Spatz findet vom 11. Bis 17. Mai zum 22. Mal in Erfurt und Gera statt.  mehr...

Der Goldene Spatz 2013 – die Gewinner stehen fest

2. Juli 2013  

Am 31.Mai endete der 21. Goldene Spatz mit einer Preisverleihung im Theater in Erfurt. Der Goldene Spatz ist ein Kinder-Medien-Festival, bei dem Kinder in die Rolle der Jury schlüpfen dürfen und Produktionen bewerten können.  mehr...

Kindermedienfestival Goldener Spatz 2013

12. April 2013  

Vom 26.Mai bis zum 01.Juni 2013 finden in Gera und Erfurt die Veranstaltungen zu dem Kindermedienfestival Goldener Spatz statt. Zum 21. Mal werden neben Filmvorführungen, Film‑ und Fachgesprächen, auch ein medienpädagogisches Programm angeboten. Das Motto des diesjährigen Festivals „Gestaltete Realität – Realität gestalten“ möchte sich aus unterschiedlichen Perspektiven, durch Gespräche und Workshops, mit dem Thema auseinandersetzen.  mehr...

Der Goldene Spatz 2013 – neue Kinderjury gesucht

16. Dezember 2012  

Am 03.Dezember lud der Goldene Spatz Kindergartenkinder und ihre Erzieher zu einer letzten Filmvorführung für dieses Jahr ein. Das Kindermedienfestival zeigte in den letzten Monaten immer wieder einige der ausgezeichneten Filme. Insgesamt gab es im Rahmen der Tour 40 Vorführungen in 20 Städten. Nun soll die Suche nach der neuen Kinderjury beginnen.  mehr...

Der Goldene Spatz 2012 im Video

25. Juni 2012  

Der Goldene Spatz 2012. Auch dieses Jahr feierten Erfurt und Gera die besten Produktionen für Kinder. medienbewusst.de war mit der Kamera dabei und hat das Kindermedienfestival begleitet.  mehr...

Der Goldene Spatz 2012 – Die Kinderjury

25. Juni 2012  

Was bedeutet es eigentlich, wenn man Mitglied der Kinderjury beim Goldenen Spatzen ist? medienbewusst.de hat sich auf die Suche nach den engagierten Mitgliedern gemacht, und sie nach ihrer Motivation befragt.  mehr...

Der Goldene Spatz – die glücklichen Gewinner

21. Mai 2012  

Auch in Erfurt gab es viel zu tun für die Kinder‑ und Fachjury. Schließlich mussten aus 39 Wettbewerbsbeiträgen die Besten ausgesucht werden, um sie mit dem Goldenen Spatzen in den jeweiligen Kategorien Animation, Information/Dokumentation, Kino/Fernsehfilm, Kurzspielfilm, Serie/Reihe, Minis und Unterhaltung zu ehren.  mehr...

Feierliche Eröffnung – der Spatz kehrt Heim

21. Mai 2012  

Der Goldene Spatz war wieder in Thüringen unterwegs. Vom 6. bis 12. Mai fand das Kinder-Medien-Festival in Erfurt und Gera statt. Auch das Team von medienbewusst.de war mit dabei und schildert seine Eindrücke.  mehr...

Kinder im Mittelpunkt [Video]

27. Juni 2011  

Abseits des hektischen Treibens zwischen Preisverleihung und Workshops, will man beim Deutschen Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ auch immer eines: zum Nachdenken anregen. In der Kategorie „Ausgrabung“ zeigte man in diesem Jahr wohl nicht zuletzt deshalb den über 25 Jahre alten Film „Isabel auf der Treppe“. medienbewusst.de sprach im Videobeitrag mit der Regisseurin und der Hauptdarstellerin über den Film und zeigt auch, wer bei dem Festival wirklich das Sagen hat. Ein Highlight des diesjährigen GOLDENEN SPATZEN war zweifellos der Film „Isabel auf der Treppe“ von 1984, gedreht in der damaligen DDR. Der Film handelt von den Schwierigkeiten der Integration, die die aus Chile geflüchtete Rosita Pérez (Teresa Polle) mit ihrer Tochter Isabel (Irina Gallardo) in Ostberlin erlebt. Zunächst herzlich aufgenommen, kühlt sich das Verhältnis zwischen der Familie Pérez und den deutschen Nachbarn wieder ab. Es... 

Nächste Seite »