Daniel Dickopf – Kinderlieder mal anders

3. August 2012  

Musik ganz ohne Instrumente. Geht nicht? Geht wohl! „A-capella“ nennt sich das, oder modern „Vokal Pop“. Eine der bekanntesten Bands in dieser Branche in Deutschland sind die Wise Guys. Sonst schreiben und singen sie ihre Lieder für Erwachsene. Doch nun haben die zwei Mitglieder Daniel Dickopf und Edzard Hüneke eine CD mit Kinderliedern veröffentlicht. Daniel Dickopf hat medienbewusst.de einige Fragen dazu beantwortet.  mehr...

Sarah Ziegler – Wo ist denn die Kamera?

7. Juli 2012  

Während eines Volontariats beim WDR kam Sarah Ziegler erstmals mit der Kinderradiosendung LILIPUZ in Kontakt. Dort gefiel es ihr so gut, dass sie sich entschloss zu bleiben. Zunächst als Mitglied im „Klicker-Nachrichtenteam“, später dann als eine von insgesamt sieben Moderatoren des WDR-Kinderradios. Im Interview erzählt uns die 28-jährige Kreuzauerin was ihr an ihrer Arbeit besonders viel Spaß macht, was LILIPUZ auszeichnet und dass sie Kindern manchmal erst erklären muss, was Radio eigentlich ist.  mehr...

Das Musiktheater Firlefanz stellt sich vor

23. November 2011  

22 Jahre sind nun vergangen, seitdem der Musiker Hartmut E. Höfele aus Leidenschaft mit befreundeter Musiker das Projekt Kindermusiktheater Firlefanz zum Leben erweckte. Mittlerweile blickt die Crew auf eine erfolgreiche Musikgeschichte zurück: Sie reisen mit ihren Zuhörern In 80 Tönen um die Welt, zeigen ihnen die „bunte Fussballwelt“ oder segeln „wild und verwegen übers Meer“ – über 50 Produktionen schafften es nunmehr auf die Magnetbänder und Longplayer, fast zwei Millionen Kassetten und CD’s wurden verkauft und unzählige Kinder bei mehr als 1000 Auftritten glücklich gemacht. medienbewusst.de konnte Hartmut Höfele, den Kopf der Firlefanz-Crew, für ein Interview gewinnen.  mehr...

Der „Leopold“: Qualitätssicherung für Kinderohren

2. August 2011  

Der Verband deutscher Musikschulen (VdM) verleiht alle zwei Jahre den Medienpreis Leopold, um Eltern, Großeltern, Pädagog(inn)en und Musikhändlern eine Hilfe zu sein, sich im unüberschaubaren Markt der Kinderaudiomedien zurechtzufinden. medienbewusst.de sprach mit Projektleiterin Dr. Hendrike Rossel über den Preis und seine Bedeutung für Eltern und Kinder.  mehr...

„Musik ist die sozialste aller Künste“

15. Juni 2011  

Hauke Gosau gründete 2006 den Verein Kinder Musik Menschen (KMM) e.V., um mit „Herz und Verstand“ an Klassik heranzuführen. Die Faszination zur klassischen Musik gibt der Kommunikationswirt an jene Kinder weiter, denen der Zugang häufig auf Grund ihres sozialen Hintergrunds verwehrt wird. medienbewusst.de sprach mit ihm über das Konzept seines Vereins und darüber, warum es heute wichtiger denn je ist, die Musik mit und für Kinder zu fördern.  mehr...

„Justus Jonas würde nicht auf ein Punk-Rockkonzert gehen, ich schon“

16. Mai 2011  

Visuell sagt Oliver Rohrbeck vielleicht nicht Jedem etwas, aber auditiv ist er bestimmt Vielen ein Begriff. Oliver Rohrbeck ist nämlich einer der bekanntesten Synchron‑, Hörspiel‑ und Hörbuchsprecher unserer Zeit. Als erster Detektiv Justus Jonas von den drei Fragezeichen, als Freddy in Bibi und Tina oder als feste Synchronstimme von Ben Stiller sollte er Jung sowie Alt zu Ohren gekommen sein. medienbewusst.de sprach mit ihm unter anderem über seine Arbeit, seine Entwicklung und seine Zukunftspläne.  mehr...

Reinhard Horn – „Auf Augenhöhe mit den Kindern“

27. April 2011  

Reinhard Horn ist einer der bekanntesten deutschen „Kinderliedermacher“. In seinen Texten thematisiert er Werte wie Freundschaft und Toleranz, Kinderrechte oder ökologische Fragen. Seit 1990 setzt er sich verstärkt im Bereich neuer Kinderlieder und in der Förderung von Kindern durch Musik und Bewegung ein. Im Jahr 2007 zeichnete ihn die UNESCO für das Klima-Musical für Kinder namens „Eisbär, Dr. Ping und die Freunde der Erde“ aus. medienbewusst.de sprach mit dem Künstler über seine Arbeit und die Magie des Singens.  mehr...

Musik – „Eine Quelle der Lebensfreude“

11. Februar 2011  

Das Vogler Quartett (www.voglerquartet.com) gründete sich vor 26 Jahren in Berlin. Dieses Quartett hat es als ostdeutsches Ensemble geschafft, international durchzustarten, war auf allen wichtigen Konzertpodien zu Gast und bereiste auf seinen Tourneen auch Japan, Australien und Neuseeland. Das Quartett gibt nicht nur Workshops und Meisterkurse für professionelle Ensembles in Europa und Übersee, sondern ist auch aktiv pädagogisch tätig in der Kinder‑ und Jugendarbeit. medienbewusst.de sprach mit Tim Vogler, dem Primarius und Namensgeber des Quartetts.  mehr...

„Kindheit ist ein so schützenswertes Gut“

31. Januar 2011  

Gerhard Schöne ist wohl einer der bekanntesten Liedermacher, dessen Texte sich bei Jung und Alt großer Beliebtheit erfreuen. Seine Werke gelten als pädagogisch wertvoll. Für sein Schaffen hat er schon mehrere Auszeichnungen erhalten, so z.B. die Leo-Kestenberg-Medaille für schulische Musikerziehung. Schöne gibt jährlich ungefähr 100 Konzerte und ruht sich nicht auf seinen alten Projekten aus, sondern versucht weiterhin aktiv und vor allem kreativ zu bleiben.  mehr...

Eine außergewöhnliche „Lehrstunde“

13. Dezember 2010  

Eigentlich ist Cornelia Schönherr seit 1990 Trompeterin im Philharmonischen Orchester des Theater Erfurt. Vor ungefähr fünf Jahren hat sie parallel zum Orchesterdienst eine konzertpädagogische Ausbildung begonnen und absolviert. Nun hat sie einen Abschluss als Konzertpädagogin und Musikvermittlerin und gibt nebenbei noch Trompetenunterricht. Im selben Zuge wurde ihr Aufgabenbereich im Theater Erfurt vom Orchesterdienst um pädagogische Tätigkeiten erweitert. Näheres dazu erfuhr medienbewusst.de im Gespräch.  mehr...

« Vorherige SeiteNächste Seite »