Sammy – Kleine Flossen, große Abenteuer

24. August 2015, 11:46  

Sammy – Kleine Flossen, große AbenteuerDie Schildkröte Sammy und sein bester Kumpel Ray kommen mit ihren Enkelkindern Ella und Ricky zurück auf den deutschen Fernsehbildschirm. Aus den zwei Aninamtionsfilmen „Sammys Abenteuer 1 und 2“, die 2010 und 2012 erschienen sind, folgt nun die eigene Serie für die aufgeweckten und neugierigen Enkelkinder der beiden.
mehr…

„Abenteuer Regenwald“: Ausgezeichnet als beste Naturwebseite

14. August 2015, 17:50  

'Abenteuer Regenwald': Ausgezeichnet als beste NaturwebseiteDie im Rahmen des Deutschen Kinder-Medien Festivals mit dem Goldenen Spatz 2015 gekürte Kinder‑ und Jugendseite „Abenteuer Regenwald“ hat sich das Ziel gesetzt, junge Menschen für die Bedeutung der tropischen Regenwälder zu sensibilisieren und ihnen mit einfachen Tipps zu zeigen, wie sie selbst mithelfen können, den Regenwald vor einer Zerstörung durch Abholzung zu schützen. mehr…

Martin Luthers Geschichte zum Anfassen und Miterleben

20. Januar 2015, 12:34  

martin lutherViele kennen seinen Namen und einige dabei nicht mal seine Geschichte. „Martin Luthers Abenteuer“ nimmt den Spieler mit auf die Reise des bekannten Mannes. Er wird von einem einfachen Jungen zum Mönch und reformiert später durch seine Arbeit die Kirche in Deutschland. Mit viel Spielspaß kann man alles über seinen Werdegang und sein Wirken für die evangelische Kirche erfahren. mehr…

ParaNorman – Ein Herz für Zombies

6. September 2012, 7:57  

paranorman

Ein böser Fluch, eine fiese Hexe und etwa ein Dutzend Zombies, mehr braucht es nicht, um das Leben einer Kleinstadt auf den Kopf zu stellen. Das neue Animationsabenteuer ParaNorman sorgt seit dem 23. August für ein schauriges Filmerlebnis. mehr…

Rio – ein außergewöhnlicher Rundflug

30. April 2011, 19:57  

Das anstehende Sommerwetter ist schon immer ein Feind des Kinos gewesen. Den neuen Animationsfilm „Rio“ traf das aber kaum, denn dieser erreichte selbst am bisher besucherschwächsten Kinowochenende des Jahres die 100.000 Besuchermarke und stürmte auch international auf Platz eins der Kinocharts.

mehr…

Abenteuer im Wolfskostüm

17. Januar 2010, 19:10  

wo_die_wilden_kerle_wohnen_588x300.jpg

„Weil ich als Kind genauso wild und wütend war wie der kleine Max“. So lautet Spike Jonzes Antwort auf die Frage, warum er der Richtige für die Verfilmung von Maurice Sendaks „Wo die wilden Kerle wohnen“ sei. Nach seinen beiden Filmen „Being John Malkovich“ und „Adaption“ wagte sich der Regiesseur nun an den Kinderbuchklassiker aus dem Jahr 1963. Es war sicherlich alles andere als einfach dieses Bilderbuch zu verfilmen, schließlich hat es gerade einmal zehn Sätze, zwanzig Bilder und knapp 340 Wörter. mehr…

Unterhaltsame Weihnachten

8. Dezember 2009, 0:20  

weihnachtsgeschichte_588x300.jpg

Weihnachtszeit ist Filmzeit. Wer sich dieses Jahr nicht mit Filmen wie „Kevin allein zu Haus“ oder „Der kleine Lord“ begnügen möchte, für den hat medienbewusst.de eine kleine Auswahl zusammengestellt, mit der an Weihnachten garantiert keine Langeweile aufkommt. mehr…

Piraten auf Pauschalurlaub

8. November 2009, 13:00  

markusrohde_588x300.jpg

Piraten sind wild, unbarmherzig, gefährlich, stechen mit Säbel und Gebrüll in See, kapern Schiffe und rauben heimtückisch ahnungslose Seefahrer aus! – Zumindest in Erzählungen und Filmen, nicht aber in Markus Rohdes Kinderliedern. Hier gehen die Piraten auf Pauschalurlaub, reisen kochend übers Meer und erleben wilde Stürme in der Badewanne. Das klingt fantasievoll, abenteuerlich und bunt, ganz nach einer wundervollen Unterhaltung für Kinder. mehr…

Ein neuer Pixar-Film für die ganze Familie: „Oben“ in 3D!

20. September 2009, 17:07  

oben_588x300.jpg

„Sagen Sie ihrem Boss, er kann unser Haus haben… wenn ich tot bin!“ Niemals würde Carl sein trautes Heim verlassen, um es einem Baulöwen in den Rachen zu schieben und in ein Altersheim gehen. Dennoch ist Carl in die Jahre gekommen. Seine Frau Ellie, die er schon seit der Kindheit kennt, ist gestorben. Mit ihr verband ihn die große Lust auf Abenteuer. Gemeinsam hegten sie den Traum, einmal nach Südamerika zu reisen. Nun – sehr einsam – langweilt sich der alte, etwas schrullige Mann, den lieben langen Tag. So kommt es, dass man ihn nach einem Wutanfall tatsächlich in ein Seniorenheim einweisen will. Doch nicht mit Carl: Lieber bindet er klammheimlich ein Meer von Luftballons an sein Haus, um mit ihm davonzufliegen. Allerdings ist er dabei nicht allein. Mit im Gepäck hat er den kleinen Pfadfinder Russell, dessen größter Traum es ist, von seinem Verein zum fortgeschrittenen Erforscher der Wildnis ernannt zu werden. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg nach Südamerika, wo ihnen so manches Abenteuer bevorsteht… mehr…

Alina Freund – Erfolg braucht keine Hexerei

3. August 2009, 15:13  

Ein weißes Kleid, ein sympathisches Lächeln und ein kleiner Knicks – so empfängt Alina Freund den tosenden Applaus. Gerade wurde sie auf die Bühne gebeten, um den Goldenen Spatzen in Empfang zu nehmen, der ihr für die herausragende schauspielerische Leistung im Film „Hexe Lilli – der Drache und das magische Buch“ verliehen worden ist. Die Elfjährige nimmt den Preis mit Freude entgegen. Kaum ist sie wieder auf ihrem Platz im Publikum, hält sie das goldene Vögelchen in die Kamera ihrer Mutter, schneidet Grimassen und strahlt über das ganze Gesicht. Reporter bitten sie nach draußen für ein paar Fragen und ein Foto. Am Ende der Veranstaltung ist sie umringt von Kindern mit Kameras und Autogrammwünschen. Ein kleiner Star ist geboren. Doch wer genau ist Alina Freund? Wie sieht es hinter den Kulissen von Preisverleihungen und Filmpremieren aus? medienbewusst.de durfte die frischgebackene Schauspielerin kennenlernen und hinter den Vorhang von Presseterminen und Medienberichterstattung schauen. mehr…

Nächste Seite »