Die USK und die Alterskennzeichnung auf Spielen

11. Februar 2014, 14:01  

„Die USK sorgt dafür,dass Spiele ab 16 oder 18 sind.“ Dies entspricht dem Bild, was viele Jugendliche heutzutage von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) haben. Die freiwillige Einrichtung der Computerspielewirtschaft ist in der Tat zuständig für die Prüfung von Computerspielen in Deutschland. Doch wie funktioniert dies überhaupt? Nach welchen Kriterien testet die USK? medienbewusst.de hat sich mit der USK noch einmal näher beschäftigt. mehr…

Rallye unterm Weihnachtsbaum

20. Dezember 2009, 15:00  

weihnachtsspieletipps_588x300.jpg

Weihnachten steht kurz vor der Tür und Sie haben noch immer nicht alle Geschenke besorgt? Bleiben Sie ganz gelassen! Vielleicht ist bei den medienbewusst.de-Weihnachtsgeschenketipps ja auch das richtige Präsent für Ihr Kind dabei. mehr…