Der Tatort für die Kleinen: „Die Pfefferkörner“ nehmen die Ermittlungen wieder auf

17. November 2013, 14:58  

Pfefferkörner588x300 TV-Jungdetektive stellen sich spannenden Mutproben, entwickeln eine helfende Hand für jede Situation und lösen Kriminalfälle. mehr…

Kindersendung vermittelt Wissen in neuneinhalb Minuten

14. August 2013, 20:56  

„Neuneinhalb“ ist ein Kindernachrichtenmagazin, das jeden Samstag im Ersten zu sehen ist. Es versucht den jungen Zuschauern, ein Thema aus Politik und Gesellschaft in nur neuneinhalb Minuten zu erklären. Aktuelle Geschehnisse aus der Welt werden aufgegriffen und kindgerecht aufbereitet. medienbewusst.de ist der Sendung auf den Grund gegangen. mehr…

Schneewittchen, Frau Holle und Aschenputtel – Klassiker entstaubt und poliert!

3. Dezember 2012, 14:37  

Weihnachtszeit ist Märchenzeit. Wenn es draußen stürmt und schneit und die Familie gemütlich zusammen sitzt, möchten die meisten Kinder von ihren Eltern gern Geschichten liebevoll erzählt bekommen. Viele Kinder hören heutzutage gern noch die Märchen und Geschichten der Gebrüder Grimm. Vor genau 200 Jahren veröffentlichten Wilhelm und Jacob Grimm ihre erste Sammlung von deutschen Märchen und Sagen „Kinder‑ und Hausmärchen“. Jetzt wurden einige dieser Klassiker neu verfilmt. mehr…

KiKA wird interaktiv – ClipDich!

15. Juli 2012, 10:28  

Tolle Idee vom Kinderkanal! Mit der Aktion „ClipDich!“ ermutigt das Gemeinschaftsprogramm von ARD und ZDF seine jungen Zuschauer in diesem Sommer selbst aktiv zu werden. Bis zum 30. September können Jungen und Mädchen in die Rolle eines Regisseurs à la Spielberg schlüpfen und ihre eigenen Clips kreieren und diese unter www.clipdich.de hochladen.

mehr…

medienbewusst.de-Unterstützer Dennis Wilms im Porträt

5. Juli 2012, 14:20  

Er kommt aus Kiel, liebt Pfefferminz-Zitronen-Tee und das Meer: Dennis Wilms ist ein norddeutscher Jung durch und durch. Seit neuestem ist er auch Botschafter für unsere Informationskampagne medienbewusst.de. Wer Dennis Wilms nun genau ist und warum er sich für unsere Initiative engagiert, hat er uns erzählt.

mehr…

Die beliebtesten Kindersendungen

17. Juni 2012, 12:29  

Die heutige Fernsehlandschaft besteht aus einer Vielzahl von Sendern. Dabei haben nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder die Möglichkeit zwischen den unterschiedlichsten Fernsehsendern zu wählen, wenn sie sich unterhalten lassen wollen. Doch welche Sender und welche Sendungen favorisieren die Kinder? medienbewusst.de hat sich dieser Aufgabe gestellt und die Einschaltquoten überprüft, die einiges über die deutsche Fernsehlandschaft verraten.
mehr…

Pete Dwojak – „Mir gefällt der Teamspirit!“

12. Mai 2012, 16:45  

Mit Elton von 1,2 oder 3 und mit dem Löwenzahn-Moderator Fritz Fuchs haben wir bereits gesprochen. Um die Reihe der Moderatoren fortzusetzen, hat sich medienbewusst.de in diesem Monat mit Pete Dwojak vom Tigerenten Club unterhalten. Seit dem Jahr 2009 ist er der Moderator der Sendung, in der zwei Schulklassen als Tigerenten‑ und Fröscheteam gemeinsam mit ihren Lehrern gegeneinander antreten und spannende Rätsel und Aufgaben lösen. Wir haben mit Pete Dwojak über seine Aufgabe als Moderator einer Familienunterhaltungsshow und seine persönliche Einstellung zu Medienkompetenz gesprochen.

mehr…

Der KI.KA wird „LiLA“: Interaktives Fernsehen für Pre-Teens

27. September 2011, 17:48  

Jung, frech, cool und lila Haare – das ist „LiLA“, virtuelles Aushängeschild und Identifikationsfigur des neuen Programmangebots des KI.KA für die Zehn‑ bis Dreizehnjährigen. „Innovativ“ und „interaktiv“ sollen hier Fernsehen und KI.KA-Internet-Community mein!KI.KA verbunden werden. Nach dem KiKaninchen für die ganz Kleinen, traut sich der öffentlich-rechtliche Kindersender nun also erstmals gezielt an die Zielgruppe der Pre-Teens. Doch hält das Angebot, was es verspricht? medienbewusst.de sprach mit KI.KA-Pressesprecherin Anke Hausmann unter anderem über die Idee, die Umsetzung und erste Zuschauer-Reaktionen.

mehr…

Programmtipps für Oktober 2010

2. Oktober 2010, 19:12  

Obwohl der Sommer laut Kalender noch nicht ganz vorüber ist, liegen doch schon hier und dort die ersten Kastanien und Eicheln auf den Wegen der Parks und Wälder, der Wind lässt bunte Blätter über den Boden tanzen und so manches kaltes Lüftchen klopft bereits ans Fenster. Wer es sich da bei einer heißen Tasse Tee und ein paar Keksen zusammen mit seiner Familie vor dem Fernseher gemütlich machen will, der wird auch in diesem Monat von uns mit kinderfreundlichen Hinweisen beraten.

mehr…

Fernsehnachrichten – Fenster in die (unheile) Welt

12. Juli 2010, 20:14  

Gewaltfrei und altersgerecht, das sind aus Sicht vieler Eltern zwei Eigenschaften, die gute Kinderfilme erfüllen müssen. Aber was denken die jungen Zuschauer über Fernsehnachrichten? Ist es in Ordnung, dass Kinder neben ihren Eltern sitzen, wenn im Fernsehen gerade über die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko berichtet wird? Sollten sie Bilder vom Erdbeben in Haiti sehen, wo Angehörige der Opfer über ihr Leid sprechen? Sind Kinder überhaupt für solche Nachrichten gewappnet? Gibt es Alternativen für ihre jeweilige Altersgruppe?

mehr…

Nächste Seite »