Antolin – Quizfragen zur Leseförderung

6. August 2017, 23:07  

antolin_grossLängst haben sich digitale Medien zu einem festen Bestandteil unserer Gesellschaft entwickelt. Vor allem bei Kindern sorgt der Computer oder das Smartphone der Eltern für große Neugier. Kinder kommen dabei immer früher mit den unterschiedlichsten Medien in Kontakt. Das Medienangebot an Kinder, gilt dabei längst nicht mehr als bloßer Zeitvertreib gegen Langeweile. Viele Angebote verknüpfen das Medium an erziehungsfördernde Maßnahmen. Ein Beispiel hierfür liefert das Leseprogramm Antolin.

mehr…

Wie Musik die Kinder prägen kann

6. April 2012, 10:44  

Die Debatte um den Einfluss von Musik und dem aktiven Musizieren auf die Kinder ist immer wieder aktuell. Da ist von musikalischer Früherziehung die Rede, Generationen von Grundschülern müssen Blockflöte lernen, ein „Mozart-Effekt“ wird diskutiert. Dennoch bleibt die Frage unbeantwortet, inwieweit Musik die Fähigkeiten eines Kindes tatsächlich beeinflussen kann. Auch hat sich bei vielen Eltern und Musiklehrern die Erkenntnis eingestellt, dass es in Zeiten moderner Medien schwierig ist, Kinder für ein klassisches Instrument zu begeistern. mehr…

Newsletter Archiv

15. Dezember 2011, 16:37  

Liebe medienbewusst.de-Leser,

unter den folgenden Links können Sie die bisher erschienenen Newsletter im PDF-Format abrufen.

Newsletter 2015

Januar

Februar

März

Newsletter 2014

Dezember

November

Oktober

September

August

Juli

Juni

Mai

April

März

Februar

Januar

Newsletter 2013

Dezember

November

Oktober

September

August

Juli

Juni

Mai

April

März

Februar

Januar

Newsletter 2012

Dezember

November

Oktober

September

August

Juli

Juni

Mai

April

März

Februar

Januar

Newsletter 2011

Dezember

November

Oktober

September

August

Juli

Juni

Mai

„Nachhilfe ist Vertrauenssache“

10. Mai 2011, 15:17  

Von der Grundschule bis zum Gymnasium: Nachhilfe gehört für viele Kinder und Jugendliche in Deutschland zum Alltag. Neben der klassischen Variante zu Hause oder im Institut, wird nun auch Nachhilfe im Internet angeboten. Wie aber ist der Trend einzuschätzen? medienbewusst.de hat  Andrea Heiliger, Verbandssprecherin des Bundesverbands für Nachhilfe‑ und Nachmittagsschulen e.V. (VNN e.V.), zu ihrer Meinung befragt.

mehr…

Das Medienprojekt Wuppertal in einer Vorbildrolle

29. April 2010, 18:23  

Medienprojekt_Wuppertal.JPG

Schminken, drehen, veröffentlichen – das Medienprojekt Wuppertal vermittelt seit über 18 Jahren Jugendlichen und jungen Erwachsenen Kompetenz vor und hinter der Kamera. Die 14‑ bis 28-Jährigen erhalten dort Hilfestellung bei der Realisierung ihrer Filmideen. Oft sind es Themen, die sie in ihrem Alter gerade besonders beschäftigen und die sie auf die Leinwand bringen wollen – etwa in Form von Kurzfilmen, Musikvideos, Dokumentationen oder sogar Spielfilme. Etwa 1 000 Jugendliche nutzen dieses Angebot jährlich.
mehr…

Karrieresprünge auf der Tonleiter

16. November 2009, 13:00  

deutscher_musikrat_588x300.jpg

Aufgrund seines Engagements im Bereich der musikalischen Förderung von Kindern und Jugendlichen hat der Deutsche Musikrat die Musik‑ und Kulturlandschaft in Deutschland enorm geprägt und verändert. Mit Projekten wie “Jugend musiziert” oder “SchoolJam” werden junge, talentierte Musiker dazu ermutigt ihr Können unter Beweis zu stellen. mehr…

Fortbestand von Anti-Mobbing-Webseite gefährdet

30. September 2009, 16:25  

mobbing_Seitenstark_artikel.JPG

In Cliquen, im Klassenzimmer und nicht zuletzt im Internet – Mobbing ist längst kein Phänomen der Erwachsenenwelt mehr, sondern betrifft auch jüngere Altersgruppen. Mit einem von Lehrern und Sozialpädagogen betreuten Anti-Mobbing-Chat konnte Seitenstark e.V. vom September 2008 bis Juli 2009 helfen. Nun hat die Internetseite mobbing.seitenstark.de, auf der die Chatplattform zu finden war, ernste Finanzierungsprobleme. mehr…

Förderung von Medienkompetenz durch Kinder‑ und Jugendfilmzentrum

19. April 2009, 20:25  

Das Kinder‑ und Jugendfilmzentrum (KJF), das 1977 im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gegründet wurde, beschäftigt sich überwiegend mit Filmen, die nicht im Kino-Mainstream liegen und möglichst nah am wirklichen Leben von Kindern und Jugendlichen sind. Außerdem veranstaltet das KJF Wettbewerbe für Fotografie und Film, wie beispielsweise den Deutschen Jugendfotopreis. mehr…