JIM-Studie 2016: Google ist Informationsquelle Nummer 1

6. April 2017, 1:24  

jim-musik-grossIm heutigen Zeitalter greifen die Wenigsten noch auf Lexika oder Bücher zurück, wenn sie sich über ein bestimmtes Thema informieren wollen. Auch Nachrichten können mit nur einem Klick aufgerufen werden. Das Internet hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen und kann mit seiner Flut an Informationen so gut wie jede ungeklärte Frage beantworten. Welche Rechercheplattformen Jugendliche zur Informationssuche nutzen zeigt die JIM-Studie 2016. mehr…

Juki.de – Die neue Videoplattform für Kinder

22. Juli 2013, 9:24  

Anfang Mai ging mit juki.de eine neue Plattform für Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis zwölf Jahren online. Diese wurde unter dem Motto „Mit juki.de das Internet sicher entdecken“ konzipiert. Kai Hanke (Referent Medien, Leiter Abteilung Programm) arbeitet für das Deutsche Kinderhilfswerk und setzt sich bei seiner Tätigkeit u.a. mit Kinderpolitik, Kinderkultur und Medien auseinander. Als Medien-Referent ist Herr Hanke an der Entwicklung der neuen Plattform juki.de beteiligt und mitverantwortlich für die Gestaltung einer kinderfreundlichen Medienlandschaft. Im Gespräch mit ihm konnte medienbewusst.de einen genaueren Einblick in das Projekt erhalten.

mehr…

Ein sichereres Netz für Kinder durch Google

7. April 2012, 14:46  

Wissen Sie, nach was Ihr Kind im Internet sucht? Und was noch viel wichtiger ist: Wissen Sie, was Ihr Kind dort findet? Wenn man Suchmaschinen nutzt, trifft man sehr leicht auf anstößige Inhalte ob bewusst oder unbewusst. Aber wie kann man diese Gefahr eindämmen? mehr…

Ein Plus für das soziale Netzwerk

25. August 2011, 11:00  

Jüngst machte der Google Konzern mit seinem „Google+“- Projekt dem Alphahirsch der sozialen Netzwerke, facebook, Konkurrenz. Doch wie sicher ist die Nutzung des vielversprechenden Dienstes? Und welche Wahlmöglichkeiten hat der Nutzer? medienbewusst.de hat das neue Netzwerk hinsichtlich der Vorteile für Kinder und Jugendliche untersucht.

mehr…

Reportage – medienbewusst.de bei den Münchner Medientagen 2010

10. November 2010, 18:01  

Vom 13.-15. Oktober 2010 nutzte das Team von medienbewusst.de die Gelegenheit der 24. Medientage in München, um sich erstmalig mit seinem studentischen Projekt zur Vermittlung von Kindermedienkompetenz einem Fachpublikum vorzustellen. Die persönlichen Eindrücke und besonderen Momente dieses Ereignisses hat das Team im nachfolgenden Erlebnisbericht festgehalten.

mehr…