KiKA hilft bei Kummer: der Kummerkasten

5. Februar 2017, 17:02  

KiKA hilft bei Kummer: der Kummerkasten „Du bist überfordert mit der Situation? Du weißt weder vor noch zurück und wünschst dir jemanden, der dir hilft? Dann wende dich an Sabine und das Expertenteam der Diakonie.“ Mit diesen Worten bietet der Kummerkasten, eine Sendereihe des Kinderkanals, seine Hilfe an.
mehr…

KidKit – Hilfe bei Sucht, Gewalt und/oder psychische Erkrankungen in Familien

29. November 2016, 14:26  

kidkit-588x330Themen wie Sucht, Gewalt und psychische Erkrankungen in Familien, sind häufig Tabuthemen, aber dennoch gibt es sie. Viele Kinder trauen sich nicht darüber zu sprechen oder schämen sich für sich selbst oder ihre Eltern. Oft fühlt sich das Kind sogar verantwortlich und gibt sich selbst die Schuld für die Krankheit des Vaters oder der Mutter.
mehr…

Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft

20. Dezember 2015, 14:23  

Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft Der elfjährige Felix hat schon viele Schulen von Innen gesehen. Meistens bekommt er früher oder später jedoch Schwierigkeiten und wird dann von der Schule verwiesen. Jetzt ist ihm als letzte Chance nur noch die Otto-Leonhard-Schule geblieben. Doch der Schulwechsel gestaltet sich nicht so einfach wie gedacht: Felix neue Klassenlehrerin, die Schulleiterin Frau Dr. Schmitt-Gössenwein, hat sehr gezielte Vorstellungen davon, wie der Schulalltag aussehen soll. Wenig überraschend ist, dass die Schüler ihre strengen Ansichten nicht teilen. Doch auch mit denen hat es Felix nicht einfach. So soll er gleich drei Mutproben bestehen, um in die Clique von Mario aufgenommen zu werden. Dessen Vater, der Schulrat Henning, hat mit der Schule jedoch etwas ganz anderes vor.
mehr…

Internet-ABC wird 10 Jahre!

29. November 2013, 15:19  

Wenn Eltern ihre Kinder das erste Mal im Internet surfen lassen, dann ist dies oft mit Angst verbunden. Hierbei spielen die Gedanken an Sucht, Abzocke und Gewalt eine große Rolle.
Die Seite www.internet-abc.de unterstützt seit 10 Jahren sowohl Kindern, als auch Eltern und Pädagogen, mit Tipps und Ratschlägen für den richtigen Umgang mit dem Internet. mehr…

„Dr.Scouti“ weiß Bescheid

11. November 2011, 15:41  

„Ab wann darf ich Alkohol trinken?“ und „Wie lange darf ich in die Disko?“ – Hilfreiche Antworten zu diesen Fragen lassen sich nun bequem auf dem Handy finden. Die neue Ratgeber Applikation „Dr.Scouti“ beantwortet Jugendlichen Fragen von A bis Z. mehr…

Cyber-Mobbing – Wege aus der Hilflosigkeit

9. Februar 2010, 21:57  

AntiMobbing_1.jpg

Mobbing, neudeutsch für Hänseln, Schikanieren, ist vielen Menschen ein Begriff. Was früher Kinder und Jugendlichen lediglich auf dem Pausenhof passierte, verlagert sich seit geraumer Zeit zusätzlich ins Internet. Zum diesjährigen ‚Safer Internet Day‘ wagt medienbewusst.de-Reporterin Christine Döllner einen Blick in aktuelle Zahlen und stellt wichtige Anlaufstellen vor, bei denen sich Betroffene helfen lassen können.
mehr…

„Internetsüchtige nicht über einen Kamm scheren“

30. Januar 2010, 20:51  

Der Diplom-Psychologe Kai Müller ist seit März 2008 Mitarbeiter in der Ambulanz für Spielsucht der Universitätsklinik Mainz, die sich auch mit Internetsucht beschäftigt. In seiner Forschung geht es vorrangig um Risikofaktoren. Aber auch die Diagnose – ob überhaupt ein spielsüchtiges Verhalten vorliegt, wie stark dieses ausgeprägt oder was die beste Behandlungsmöglichkeit ist – gehört zu seinen Aufgaben. medienbewusst.de sprach sich mit ihm über das Thema ‚Internetsucht‘.
mehr…

Neues Handymodell soll beim abnehmen helfen

14. Juni 2009, 16:49  

schule_handy_artikel_1.jpg

Mobiles Internet, Fotos in immer höherer Qualität, Handyortung…das Handy scheint technisch schier unbegrenzte Möglichkeiten zu bieten. Nun wagen sich das Fraunhofer Institut für graphische Datenverarbeitung (IGD) und die Inselklinik auf Usedom gemeinsam an ein anderes Problem: Sie entwickeln ein Gerät, das übergewichtigen Kindern beim Abnehmen helfen soll. Bietet das mobile Telefon auch hierfür eine Lösung?
mehr…

24 Stunden geöffnet – Die virtuelle Erziehungsberatung

11. Januar 2009, 23:03  

Sie sind nur einen Mausklick von der Online-Erziehungsberatung entfernt! Keine lästigen Wartezeiten mehr bei Schulpsychologen, keine begrenzten Öffnungszeiten bei klassischen Beratungsstellen vor Ort – Christine Sutara, organisatorische Koordinatorin der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V., macht es möglich!
mehr…

kiwidot®KidTime – Das Zeitschutzprogramm für den PC

14. Dezember 2008, 23:00  

junge_pc_1.jpg

Haben Sie nervige Diskussionen mit Ihren Kindern über die Länge der Computerzeit satt? Wollen Sie die Kontrolle über den PC-Konsum Ihrer Kinder behalten, auch wenn Sie mal nicht zugegen sind? Möchten Sie, dass Ihre Kinder selbstständiger werden und lernen, kompetent mit Medien umzugehen? mehr…