Radioprojekt für Schülerinnen – Eine Reportage

9. Oktober 2012, 8:43  

„Aufnahme läuft. Und bitte!“ – Schülerinnen des thüringischen Goethegymnasiums realisieren ihr eigenes Radioprojekt in Kooperation mit dem Studentenradio der Technischen Universität Ilmenau. „Leg den Zettel so vor dich hin, dass du ihn gut lesen kannst. Du musst ihn lesen können, ohne den Kopf zu drehen oder die Zettel bewegen zu müssen.“ Martin Trebeljahr, ein hoch gewachsener Student, sitzt im Regieraum des Hochschulfunks Ilmenau radio hsf und gibt Anweisungen. Diese werden auf der anderen Seite der Glaswand, im Aufnahmeraum, freudig entgegengenommen. Nicht aber von einer Studentin, sondern von einer Schülerin des Goethegymnasiums Ilmenau.

mehr…