Sicher-Online-Gehen.de – Die neue Initiative für ein kindersicheres Netz

16. November 2012, 11:06  

Im Netz gibt es viele Inhalte, die für Kinder sehr lehrreich und fördernd sein können. Genauso gibt es unter den unbegrenzten Angeboten des World Wide Web aber auch Inhalte, die für Kinder und Heranwachsende überhaupt nicht geeignet sind. Die Website www.sicher-online-gehen.de gibt Tipps und Tricks für Eltern, wie sie den Nachwuchs am sichersten surfen lassen können. mehr…

Rabenduo erklärt die Welt der Kunst!

21. September 2012, 11:06  

Klassische Kunst ist normalerweise nicht unbedingt eines der Themen, für das Kinder sich brennend interessieren. Die Initiative rabenkultur versucht das zu ändern. Das Format ist zwar nicht neu, aber momentan sind die Animationsfilme erstmalig auf 3sat zu sehen. Grund genug für medienbewusst.de sich die kunstinteressierten Raben einmal genauer anzusehen.

mehr…

Zwei Jahre medienbewusst.de!

4. Dezember 2010, 10:43  

medienbewusst.de feiert Geburtstag

Seit dem 5. Dezember 2008 setzt sich das redaktionell-betriebene Onlineportal inzwischen schon für Ausbau und Entwicklung von Medienkompetenz bei Kindern und Jugendlichen ein.

Die bisherigen Erfolge ermutigen das engagierte Team von medienbewusst.de auch weiterhin dazu, eine breite Öffentlichkeit für das wichtige Thema „Kinder und Medien“ zu sensibilisieren. Darum werden die Beteiligten der Initiative auch in Zukunft nicht müde, Eltern und Pädagogen über die Chancen und Risiken von Medien zu informieren.

Wenn auch Sie uns zum Geburtstag gratulieren möchten, nutzen Sie hierfür bitte das folgende Kontaktformular. Alle eingehenden Glückwünsche werden in den kommenden Tagen auf medienbewusst.de veröffentlicht.

Glückwünsche zum Geburtstag

portrait-margret-albers
kinder.medien.kompetenz – drei Worte, die angesichts der Allgegenwärtigkeit elektronischer Medien, wichtige Anliegen beschreiben: kompetent über das große Medienangebot für Kinder zu informieren und damit einen Beitrag zu leisten, dass die jungen Zuschauer, User und Zuhörer kompetent mit Medien umgehen können. Anliegen, denen sich medienbewusst.de seit zwei Jahren mit großer Leidenschaft widmet. Herzlichen Glückwunsch & Alles Gute für die kommenden Jahre – macht weiter so!

Margret Albers
Geschäftsführerin und Festivalleiterin Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ

jeffrey_wimmer
Interaktive Medienangebote wie z.B. Social Networks oder Computerspiele stellen ein allgegenwärtiges, gar globales Phänomen von großer sozialer kultureller, technologischer und wirtschaftlicher Bedeutung darstellen. Nichtsdestotrotz erscheint die Gesellschaft nicht immer wirklich über die Chancen und Risiken neuer Medien informiert. Den Beitrag, den medienbewusst.de vor diesem Hintergrund leistet, ist daher als überaus wertvoll, ja sogar notwendig für die Ausgestaltung unserer Mediengesellschaft einzuschätzen.

Prof. Dr. Jeffrey Wimmer
Beiratsmitglied medienbewusst.de, Ressort Computer‑ und Videospiele
.

Rene Rübner
Die modernen Informationstechnologien sind im Begriff, die Welt der Heranwachsenden nachhaltig zu verändern. Seit dem 5. Dezember 2008 bietet medienbewusst.de daher eine praktische Orientierungshilfe und fördert somit den Dialog zwischen Eltern und ihren Kindern.

Bereits heute blicken wir in eine digitale Zukunft, in der medienbewusst.de unverzichtbar sein wird wie nie zuvor. Auf den Seiten des Online-Portals erhalten Eltern und Pädagogen jene Informationen, die sie benötigen, um sich in der oftmals komplizierten Medienwelt ihrer Kinder zurechtzufinden. Mit seinen journalistischen Berichten und themenbezogenen Reportagen, mit seinem Fokus auf fundierten Praxistipps, mit seinen unkonventionellen Experteninterviews ist medienbewusst.de zu einem unverwechselbaren Baustein geworden, welcher auch in Zukunft dabei helfen wird, klare Regeln für einen kindgerechten Umgang mit modernen Medien aufzustellen.

Der Initiative medienbewusst.de wünsche ich, dass sie auch in Zukunft einen langen Atem beweist, um weiterhin auf die vielen Chancen und Möglichkeiten moderner Medien hinzuweisen. Und den aktuellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Online-Portals wünsche ich, dass sie den Geburtstag zum Anlass nehmen, einmal auf das Erreichte zurückzublicken, sich darüber zu freuen und auch ein wenig stolz zu sein.

René Rübner
Initiator medienbewusst.de, Projektleitung 2008 – Mai 2009

annegret_jaehn_2
Ich wünsche medienbewusst.de und dem ganzem Team alles, alles Gute! Aus dem anfangs kleinen Projekt ist etwas richtig Großes geworden. Es beeindruckend zu sehen, wie innerhalb von zwei Jahren so viel erreicht worden ist! Ich bin stolz ein Teil des Teams gewesen zu sein und wünsche allen Beteiligten und natürlich medienbewusst.de weiterhin viel Erfolg.

Annegret Jähn
Projektleitung Mai 2009 – Mai 2010


.

Damit Werbung für Kinder erkennbar wird

29. August 2009, 13:54  

Von Medium zu Medium unterscheiden sich nicht nur die Inhalte, sondern auch die Werbung. Vor allem Kinder sind sich nicht immer im Klaren darüber, dass sich hinter manchen Internetseiten kostenpflichtige Angebote verbergen. Um bei jungen Mediennutzern das Bewusstsein dafür frühzeitig zu schulen, wurde 2004 die gemeinnützige Initiative Media Smart e.V. gegründet. Die Projektidee ist vielleicht nicht neu, aber erfolgreich und mittlerweile prominent.
mehr…