JIM-Studie 2014: Jugendliche nutzen Internet vor allem für Kommunikation

27. Februar 2015, 20:41  

JIM-Studie 2014Der Medienpädagogische Forschungsverband Südwest ermittelt jedes Jahr in seiner sogenannten JIM-Studie den Medienumgang deutscher Jugendlicher zwischen 12 und 19 Jahren. Jedes Mal wird u.a. untersucht, über welche Medien die Jugendlichen verfügen und welche sie wie oft nutzen. Über Jahre hinweg lassen sich dadurch spannende Entwicklungen beobachten. Im Folgenden werden die wichtigsten neuen Ergebnisse bezüglich der Internetnutzung Jugendlicher komprimiert vorgestellt. mehr…

JIM-Studie 2014: Computer und Internet legen weiter vor

27. Februar 2015, 20:41  

JIM-Studie 2014Jährlich ermittelt die JIM-Studie des Medienpädagogischen Forschungsverbandes Südwest den Medienumgang der 12‑ bis 19-Jährigen in Deutschland. Über mehrere Jahre lassen sich daraus spannende Trends, z.B. bei den genutzten Medien ablesen. Auch dieses Jahr wurden wieder interessante Ergebnisse erhoben. Nachfolgend sind die wichtigsten Fakten aus dem Bereich Computer und Internet kurz zusammengefasst. mehr…

Weihnachtsspiel und –spaß im Web!

11. Dezember 2014, 1:01  

Bastelspaß, Quizspiele und Backrezepte rund um das Thema Weihnachten bietet die Internetseite „kidsweb.de“. Neben zahlreichen Kategorien wie Schule, Kochen und Spielen gibt es pünktlich zur Adventszeit eine Seite ausschließlich mit weihnachtlichen Inhalten. Mit Spiel und Spaß können Kinder von 3 bis 12 Jahren die Weihnachtszeit einläuten und sich auf den Heiligen Abend vorbereiten. mehr…

Eine Nummer gegen Kummer‑ Beratungstelefon für Jugendliche und Kinder

19. September 2014, 15:55  

NGKDie „Nummer gegen Kummer“ ist ein bundesweit kostenloses Beratungsangebot für Kinder, Jugendliche und seit ein paar Jahren auch für Eltern und andere Erziehende. Probleme, über die man im eigenen Umfeld nicht reden möchte, kann man hier anonym und vertraulich mit Beratern besprechen. Die „Nummer gegen Kummer“ ist für Kinder und Jugendliche oft die erste Anlaufstelle. In einem Gespräch mit Nina Pirk, Diplom-Sozialwissenschaftlerin und Mitarbeiterin beim Dachverband Nummer gegen Kummer e.V. im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Safer Internet, konnte medienbewusst.de einen genaueren Einblick in das Projekt erhalten. mehr…

„Laura im Netz“: Die Gefahren von Onlinechats und „Cyber-Grooming“

10. September 2014, 13:47  

tooor„Laura im Netz“ ist ein Jugendroman von Horst Schwarz, der auf drastische, aber dadurch äußert realistische Art und Weise auf die Gefahren von Internetchats aufmerksam macht. Im Vordergrund steht das sogenannte „Cyber-Grooming“, eine spezielle Form der sexuellen Belästigung im Internet, bei dem zunächst das Vertrauen Jugendlicher gewonnen und später persönliche Treffen ausgemacht werden, bei denen es zu sexuellem Missbrauch kommt.
mehr…

Gutenachtgeschichten aus dem Web

6. August 2014, 14:00  

GutenachtgeschichtenJeder kennt sie, die Gutenachtgeschichte! Schon immer hatte sie eine besondere Bedeutung.
Doch manchmal gehen auch dem besten Erzähler die Ideen aus. Damit das nicht passiert, finden Sie hier einige nützliche und kinderfreundliche Seiten im Internet, auf denen schöne und kreative Gutenachtgeschichten niedergeschrieben sind. mehr…

Clixmix –Spielerisch Lernen und Entdecken

29. April 2014, 11:32  

In einer Zeit in der das Internet allgegenwärtig ist, ist es besonders wichtig, dass Kinder den richtigen Umgang mit diesem Medium lernen. Mit Clixmix hat die Deutsche Post AG zusammen mit der Stiftung Lesen eine Onlineplattform geschaffen, die nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch die Medienkompetenz von Kindern im Grundschulalter fördert. mehr…

Die Zeckenschule – das ABC der kleinen Blutsauger

9. April 2014, 11:20  

Jeder kennt sie, doch kaum jemand weiß Genaueres über sie: Die Rede ist von Zecken, den kleinen Blutsauger, die jedes Jahr aufs Neue besonders Erwachsenen große Sorge bereiten. Mit zeckenschule.de gibt es nun eine Website, auf der sich Kinder, Eltern und Pädagogen ausführlich über die unbeliebten Krabbeltiere informieren können. Denn Vorsicht ist bekannter Weise besser als Nachsicht. mehr…

„Kindersache.de“ – Die Seite über Kinder und ihre Rechte

5. März 2014, 14:00  

„Kindersache.de“ ist eine Internetseite, die vom Deutschen Kinderhilfswerk e.V. ins Leben gerufen wurde und Informationen und Unterhaltung für Kinder unterschiedlicher Altersklassen und Erwachsene anbietet. Insbesondere haben es sich die Gründer zur Aufgabe gemacht, über die Rechte von Kindern zu informieren. mehr…

Onlinesucht

28. Februar 2014, 12:55  

Im Zusammenhang mit dem „Safer Internet Day“ am 11. Februar 2014 wiesen die Drogenbeauftragte Marlene Mortler und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf die Gefahren eines exzessiven Internet-Konsums vor allem für Jugendliche hin. medienbewusst.de hat diese Gelegenheit zum Anlass genommen, das Thema des übermäßigen Online-Konsums genauer zu beleuchten. mehr…

Nächste Seite »