Nintendo goes Smartphone

20. März 2017, 17:00  

Super Mario RunIm Dezember 2016 veröffentlichte Nintendo Co., Ltd. eine App-Version des Spieleklassikers „Super Mario Run“. Das besondere an der neuen Version ist, dass sie nur mit einer Hand steuerbar ist. Trotzdem stehen dem Spieler alle gewohnten Möglichkeiten zur Verfügung. Wie schnell ein Spieler die einzelnen Levels durchspielt und bis ans Ziel gelangt, hängt vom eigenen Geschick ab. Denn wenn es darum geht, Münzen zu sammeln oder hohe Luftsprünge zu machen, muss man schnell sein. Das richtige Timing ist also Gold wert.
mehr…

PJ Masks: Moonlight Heroes – Der bunte Jump’n’Run-Spaß

30. Dezember 2016, 18:00  

PJ Masks: Moonlight HeroesDas Jump’n’Run Spiel PJ Masks: Moonlight Heroes, herausgebracht von der Entwicklungsfirma Entertainment One, bietet Kindern die Möglichkeit in die Rolle ihrer drei Serienhelden zu schlüpfen und mit diesen die Nacht zu retten. Die App ist für iOS und Android kostenlos im jeweiligen App-Store erhältlich.
mehr…

Weihnachtsspaß für die ganze Familie – vier Apps für weihnachtliche Spielfreude

16. Dezember 2016, 17:49  

Weihnachten ist die Zeit der Besinnung und vor allem die Zeit der Familie. Und zwischen all den Weihnachtsbraten und Plätzchen möchten die Kinder natürlich auch beschäftigt werden. Spielen ist da eine tolle Ablenkung. Immer häufiger wird dann zum Smartphone oder Tablet gegriffen. Um die Zeit trotzdem gemeinsam verbringen zu können, stellt medienbewusst.de nun einige Spiele-Apps vor, mit denen Sie gemeinsam mit ihrem Kind in die Winter‑ und Weihnachtswelt abtauchen können.
mehr…

Toca Hair Salon 2 – Der Spielspaß im Friseursalon für Jung und Alt

8. Dezember 2016, 17:58  

Die Hairstyling-App „Toca Hair Salon 2“, herausgebracht von der Entwicklungsfirma Toca Boca AB, bietet Kindern die Möglichkeit, die Frisuren von auswählbaren Figuren zu gestalten. Die App ist für iOS und für Android erhältlich und kann kostenfrei im App-Store und im Google Playstore heruntergeladen werden.
mehr…

Was dürfen meine Apps? Ein Leitfaden für den sichereren Umgang mit dem Mobilgerät

15. August 2016, 17:05  

Was dürfen meine Apps? Ein Leitfaden für den sichereren Umgang mit dem MobilgerätEin Szenario, das vielen bekannt ist: Die neueste App wird installiert und Geschäftsbedingungen und Hinweise übersprungen. Mal muss ein Countdown abgewartet werden, mal der scheinbar endlose Text durchgescrollt werden, damit das Programm im Glauben gelassen werden kann, dass alle Bedingungen gelesen wurden. Viele Infos bezüglich Zugriffen einer App und Jugendschutz sind auf Mobilgeräten einsehbar. So sind es oftmals nur wenige gezielte Klicks, um das Mobilgerät auf eine kindgerechte Nutzung einzustellen.
mehr…

LEGO® – Die neue Generation der Bausteine (Teil 2)

15. August 2013, 14:32  

LEGO® schafft es mit seinen Apps dem Alltag für einen kleinen Moment zu entrinnen und in eine neue Welt abtauchen zu können. Dies haben wir schon in unserem letzten Artikel zum Thema „LEGO® – Die neue Generation der Bausteine“ festgestellt. Dieses Mal testet medienbewusst.de, ob diese These auch für die Apps gilt, die für die Kleinsten der Kleinen gemacht sind. mehr…