Apps und Jugendschutz: Warum das Verhältnis problematisch ist

11. Februar 2014, 14:01  

Detailliert dargestellte Gewalt, Blut-Effekte, visualisierte Tötung von Soldaten: das alles klingt zunächst einmal nach Computerspielen, die erst ab einem bestimmten Alter erhältlich sind. Tatsächlich handelt es sich jedoch um Inhalte aus Apps, die jeder auf sein Smartphone herunterladen kann – egal wie alt er oder sie ist. Für Apps – die Programme, die auf Smartphones laufen – gibt es bislang nämlich keine Altersbeschränkungen. mehr…

Mit Kiba und Kumba durch den Spiele-Dschungel

2. August 2013, 9:54  

Spielaffe GamingportalDie Online-Spieleplattform spielaffe.de bietet für junge Internetnutzer eine ganze Menge Spielspaß. Begleitet werden sie dabei von den beiden Maskottchen Kiba und Kumba. Die beiden „Spielaffen“ führen Groß und Klein quer durch den Dschungel der Online-Games.

mehr…

Tutorial: Jugendschutzeinstellungen unter Windows 7

25. Juni 2013, 11:16  

Dieses Tutorial von medienbewusst.de erklärt Schritt für Schritt, welche Jugendschutzmaßnahmen unter Windows 7 vorgenommen werden können.

erstellt von Justus Wyremba

FSK: Animationsfilme können Kinder überfordern

22. Mai 2013, 20:03  

Ein Animationsfilm ist nicht immer gleich Spaß für die ganze Familie: „FSK-Kennzeichnungen sind gesetzliche Altersfreigaben, die sicherstellen sollen, dass das körperliche, geistige oder seelische Wohl von Kindern nicht beeinträchtigt wird.“ Im Interview mit Frau Birgit Goehlnich, FSK-Vertreterin, werden hilfreiche Ratschläge rund um das Thema Film gegeben und ein Einblick in die Prüfung von Filmmaterial geboten. mehr…

Sicher-Online-Gehen.de – Die neue Initiative für ein kindersicheres Netz

16. November 2012, 11:06  

Im Netz gibt es viele Inhalte, die für Kinder sehr lehrreich und fördernd sein können. Genauso gibt es unter den unbegrenzten Angeboten des World Wide Web aber auch Inhalte, die für Kinder und Heranwachsende überhaupt nicht geeignet sind. Die Website www.sicher-online-gehen.de gibt Tipps und Tricks für Eltern, wie sie den Nachwuchs am sichersten surfen lassen können. mehr…

Jugendmedienschutz als Grenze des Föderalismus?

25. Mai 2012, 11:48  

Seit Monaten bestimmen Schlagzeilen rund um die rechtsextremistischen Gruppierungen in Deutschland die Nachrichten. Regelmäßig werden dabei die föderalistischen Strukturen der Bundesrepublik für Versäumnisse der zuständigen Behörden verantwortlich gemacht. Diese Föderalismus-Debatte ist uns bereits aus dem Bildungswesen bekannt und im Jugendmedienschutz wird sie früher oder später ebenfalls erneut geführt werden. Doch bevor Politik und Öffentlichkeit das Thema Jugendmedienschutz wieder aufgreifen, hat medienbewusst.de das deutsche System des Jugendmedienschutzes und das Spannungsverhältnis zwischen Bund und Länder unter die Lupe genommen.
mehr…

Ein sichereres Netz für Kinder durch Google

7. April 2012, 14:46  

Wissen Sie, nach was Ihr Kind im Internet sucht? Und was noch viel wichtiger ist: Wissen Sie, was Ihr Kind dort findet? Wenn man Suchmaschinen nutzt, trifft man sehr leicht auf anstößige Inhalte ob bewusst oder unbewusst. Aber wie kann man diese Gefahr eindämmen? mehr…

Die freiwillige Selbstkontrolle im Internet

13. Februar 2012, 20:14  

Für Spiele ist die USK zuständig, für Filme die FSK. Doch wie reguliert das Internet sich selbst? Die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. (FSM) setzt sich seit 14 Jahren für die Einhaltung und Stärkung des Jugendschutzes in Onlinemedien ein. Ziel des Vereins ist die Bekämpfung illegaler und jugendgefährdender Inhalte im Internet, Mobilfunk und Teletext. medienbewusst.de sprach mit Katja Lange über die Arbeit der FSM. mehr…

„Dr.Scouti“ weiß Bescheid

11. November 2011, 15:41  

„Ab wann darf ich Alkohol trinken?“ und „Wie lange darf ich in die Disko?“ – Hilfreiche Antworten zu diesen Fragen lassen sich nun bequem auf dem Handy finden. Die neue Ratgeber Applikation „Dr.Scouti“ beantwortet Jugendlichen Fragen von A bis Z. mehr…

Rechtsextremismus in Sozialen Netzwerken

26. Juli 2011, 19:25  

Die aktuellen Geschehnisse in Oslo schockierten vor einigen Tagen die ganze Welt. Ein Amoklauf mit rechtsextremen Motiven soll dahinter stecken. Rechtsextremismus – Ein Thema, welches mittlerweile leider auch in die Welt der Sozialen Netzwerke Einzug gefunden hat und somit viele Fragen aufwirft. Denn wie soll man damit umgehen und was kann man dagegen tun, wenn das eigene Kind in diese Kreise gerät?

mehr…

Nächste Seite »