KinoQuiz – Eine Ratespiel-App für die ganz Kleinen

17. Mai 2014, 12:35  

KinoQuizDer internationale Filmklub „Zauberlaterne“ hat eine App für Kinder veröffentlicht. Das Kino-Quiz der Zauberlaterne begleitet Kinder bei ihrer allerersten Begegnung mit dem Kino. Nach der Beantwortung der Fragen erwartet das Kind jeden Monat eine neue Überraschung. mehr…

Kindermedienfestival Goldener Spatz 2013

12. April 2013, 10:33  

Vom 26.Mai bis zum 01.Juni 2013 finden in Gera und Erfurt die Veranstaltungen zu dem Kindermedienfestival Goldener Spatz statt. Zum 21. Mal werden neben Filmvorführungen, Film‑ und Fachgesprächen, auch ein medienpädagogisches Programm angeboten. Das Motto des diesjährigen Festivals „Gestaltete Realität – Realität gestalten“ möchte sich aus unterschiedlichen Perspektiven, durch Gespräche und Workshops, mit dem Thema auseinandersetzen. mehr…

Hotel Transsilvanien

2. November 2012, 22:16  

paranorman

Passend zur Halloween-Zeit kam kürzlich ein Kinofilm der besonders gruseligen Art in die Kinos. Aber die kleinen Zuschauer brauchen sich nicht zu fürchten, denn eigentlich wird hier die lustige und bewegende Geschichte eines Vaters und seiner Tochter erzählt. mehr…

Schlumpfige Abenteuer in New York

26. August 2011, 11:00  

„Es kommt der Moment, wo jeder Schlumpf kämpfen muss“ – und dieser Moment ist für die Schlümpfe am  4. August 2011 in den deutschen Kinos gekommen. Gefangen im großen New York stellen die kleinen blauen Wesen den Big Apple auf der Suche nach dem Rückweg in den Wald mächtig auf den Kopf. Doch nicht nur die Gefahren der Großstadt bereiten ihnen viele Abenteuer, auch der altbekannte Hexenmeister Gargamel ist ihnen wieder auf den Fersen.
mehr…

„Die Kindheit ist heutzutage immer auch eine Medienkindheit“

7. Juni 2011, 16:30  

Das Kinder‑ und Jugendfilmzentrum (KJF) ist ein bundesweit tätiges Zentrum für kulturelle Medienbildung und hat sich einen kritischen und kreativen Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Medien zur Aufgabe gemacht. Über die Bedeutung von Medienkompetenz und die damit verbundenen Angebote des KJF sprach medienbewusst.de mit Dr. Eva Bürgermeister, der Leiterin des Zentrums.

mehr…

Abenteuerlust statt lustiger Wissensvermittlung im Kino?

30. Mai 2011, 10:14  

Anlässlich des 30. Geburtstags des Formats „Löwenzahn“ stürmt die Erfolgssendung mit „Löwenzahn – Das Kinoabenteuer“ nun auch die Kinosäle. Regisseur Peter Timm (bekannt durch „Rennschwein Rudi Rüssel“) verwandelte die Wissenssendung in einen turbulenten und abenteuerlichen Film , der jedoch stellenweise überspitzt und überraschungsfrei wirkt.

mehr…

Rio – ein außergewöhnlicher Rundflug

30. April 2011, 19:57  

Das anstehende Sommerwetter ist schon immer ein Feind des Kinos gewesen. Den neuen Animationsfilm „Rio“ traf das aber kaum, denn dieser erreichte selbst am bisher besucherschwächsten Kinowochenende des Jahres die 100.000 Besuchermarke und stürmte auch international auf Platz eins der Kinocharts.

mehr…

„Dem Kinderfilm fehlt es an Originalstoffen.“

29. April 2011, 19:46  

Im vergangenen Dezember hat die DEFA-Stiftung mehrere Preise verliehen, wie beispielsweise den an die „Kinder‑ und Jugendfilm Korrespondenz“ (KJK). Diese ist seit ihrer Gründung 1980 bis heute die einzige deutschsprachige Fachpublikation für Kinder und Jugendfilme. medienbewusst.de sprach mit Christel Strobel, Redakteurin der KJK, über die Entwicklung des Kinderfilms in Deutschland.

mehr…

Wie viel Buch ist gut für Film?

14. April 2011, 12:02  

Das Lesen von Geschichten versetzt Kinder in eine andere Sphäre – Vorstellungsvermögen und Kreativität sind stärker gefordert als beim Medium Film. Genau darin liegt die Herausforderung eines Filmes. Wenn eine Buchvorlage filmisch umgesetzt wird, birgt das entweder die Gefahr ihr nicht gerecht zu werden oder die Chance, über das Buch hinaus zu wachsen.

mehr…

Ein Geburtstagsgruß an den Schöpfer der Tigerente

29. März 2011, 13:59  

Es ist soweit; Pünktlich zum 80. Geburtstag des Erfinders der Tigerentenbande Horst Eckert, vielen besser bekannt als Janosch, startet in diesen Tagen die neue Verfilmung der Bilderbuchhelden. Dabei orientiert sich der Zeichentrickfilm „Die Tigerentenbande“ von Irina Probost am Janosch-Klassiker „Hannes Strohkopp und der unsichtbare Indianer“.

mehr…

Nächste Seite »