Bunter Lesespaß in digital

29. November 2010, 14:48  

Zwar tauchen sie noch nicht allzu oft in unseren Medien auf, aber es gibt sie trotzdem – eReader. eReader sind elektronische Lesegeräte, auf denen man eBooks, also digitalisierte Bücher, lesen kann. Solch ein digitales Buch hat nun die Firma Aiptek speziell für Kinder entwickelt. Im Interview mit medienbewusst.de erzählte uns der Produktmanager von Aiptek, Jörg Gohlke, was es mit dem „StoryBook inColor“ auf sich hat.

mehr…

Von der Bedeutung der „Literacy“-Erziehung

20. März 2010, 19:26  

Junge_mit_Bilderbuch.JPG

Die studierte Diplombibliothekarin Prof. Susanne Krüger hat seit 2001 eine Professur an der Hochschule der Medien in Stuttgart inne. Sie setzt sich unter anderem für die Fördermöglichkeiten der Lesekompetenz von Kindern ein. Ein Schwerpunkt ihrer Unterrichtstätigkeit bezieht sich auf Kindermedien, insbesondere auf deren inhaltliche und pädagogische Qualität. Ihre Tätigkeit als Leiterin des Instituts für angewandte Kindermedienforschung sowie ihre Erfahrungen als Lektorin für Kinder‑ und Jugendliteratur machen sie zu einer Expertin auf dem Gebiet der Kindermedien.
mehr…

Ubu Rex Saxonia

16. August 2009, 13:05  

peter_eckhardt_reichel_588x330.jpg

Peter Eckhart Reichels Geschichte ist vielschichtig. Als junger Künstler eingeschränkt, ein quasi-erzwungener Berufswechsel und schließlich die Ausreise aus der DDR. Doch er hat seine Passionen nicht aufgegeben und ist heute ein erfolgreicher Hörbuchproduzent und –regisseur, sowie Autor. mehr…

« vorherige Seite