JIM-Studie 2014: Jugendliche nutzen Internet vor allem für Kommunikation

27. Februar 2015, 20:41  

JIM-Studie 2014Der Medienpädagogische Forschungsverband Südwest ermittelt jedes Jahr in seiner sogenannten JIM-Studie den Medienumgang deutscher Jugendlicher zwischen 12 und 19 Jahren. Jedes Mal wird u.a. untersucht, über welche Medien die Jugendlichen verfügen und welche sie wie oft nutzen. Über Jahre hinweg lassen sich dadurch spannende Entwicklungen beobachten. Im Folgenden werden die wichtigsten neuen Ergebnisse bezüglich der Internetnutzung Jugendlicher komprimiert vorgestellt. mehr…

JIM-Studie 2014: Computer und Internet legen weiter vor

27. Februar 2015, 20:41  

JIM-Studie 2014Jährlich ermittelt die JIM-Studie des Medienpädagogischen Forschungsverbandes Südwest den Medienumgang der 12‑ bis 19-Jährigen in Deutschland. Über mehrere Jahre lassen sich daraus spannende Trends, z.B. bei den genutzten Medien ablesen. Auch dieses Jahr wurden wieder interessante Ergebnisse erhoben. Nachfolgend sind die wichtigsten Fakten aus dem Bereich Computer und Internet kurz zusammengefasst. mehr…