Rette sich wer kann! Vor Handystrahlung?

25. September 2011, 11:00  

Die wahrscheinlich emotionalste Debatte in Deutschland: Elektrosmog. Man sieht ihn nicht, man kann ihn nicht spüren und doch ist er überall. Doch was ist dran an der Diskussion, die sich meist um Handystrahlung und die Auswirkung auf den Nachwuchs bezieht? Zwei neue internationale Studien geben Aufschluss, verschaffen aber keine endgültige Klarheit.

mehr…

Dein Handy – meine Daten?

29. Juni 2010, 23:35  

mobile_medien_wie_sicher_ist_dein_handy_588_300.jpg

Mobiltelefone werden mit den Schlagwörtern „problemloser Internetzugang“, „schnellere Datenübertragung“, „größerer Speicherplatz“ und noch vielen anderen verlockend klingenden Eigenschaften beworben. Auf den ersten Blick liest sich das alles unheimlich attraktiv, doch bei genauerer Betrachtung, bringen diese Neuerungen immer höhere Risiken mit sich. Da kommt die Frage auf: Worüber sollten Eltern mit ihren Kindern zum Thema Datenschutz und Handy auf jeden Fall sprechen? mehr…

Mit dem Handy auf Schnitzeljagd

13. Februar 2010, 20:01  

geocaching__1.jpg

Geocaching ist eine modernisierte Form der altbekannten Schnitzeljagd. Dabei geht man mit Hilfe von Hinweisen auf die Jagd nach einem sogenannten „Cache“. Das Besondere dabei: GPS-Koordinaten kommen zum Einsatz. Heutzutage kann sich jeder, der ein GPS-fähiges Mobiltelefon besitzt, zusammen mit Freunden oder seiner Familie an dieser neuen Form der Schnitzeljagd beteiligen.
mehr…

Weichmacher als chemische Gefahr in Mobiltelefonen

12. November 2009, 17:11  

Chemie_artikel.JPG

In der Diskussion über die gesundheitsschädliche Wirkung von Mobiltelefonen ist neben der Handystrahlung auch häufig von so genannten „Weichmachern“ im Material die Rede. Das Bielefelder Institut für Hygiene, Bakteriologie, Analytik, Umweltmedizin und Consulting (HBICON) hat sich unter anderem darauf spezialisiert, Kunststofferzeugnisse – so auch Kinderhandys – darauf zu untersuchen. In einem Gespräch mit dem Geschäftsführer, Dr. Rüdiger Gaydoul, erfragte medienbewusst.de-Reporterin Julia Harries, wie ein solcher Test genau abläuft, wie gefährlich diese Substanzen sind und welche alternativen Stoffe es gibt.
mehr…

„Nokia 1208“ contra „TicTalk“

31. Oktober 2009, 20:25  

Übersichtliche Menüführung, wenig Schnick-Schnack und Möglichkeiten der Kostenkontrolle  – das sollte ein für Kinder geeignetes Mobiltelefon bieten. Nach dem Modell von Samsung vergleicht medienbewusst.de nun das Nokia 1208 mit dem Gerät „TicTalk“, dass auf dem amerikanischen Markt ein beliebtes Kinderhandy ist.
mehr…

„Ich habe die Schlägerei von gestern am Busbahnhof auf dem Handy, willst du sie mal sehen?“

4. Oktober 2009, 13:34  

Schultafel_Artikel.JPG

So könnte eine normale Unterhaltung im Klassenzimmer beginnen, wenn man vielen Presseberichten Glauben schenken kann. In letzter Zeit gibt es immer wieder Meldungen über pornografische und gewalthaltige Inhalte auf den Handys von Jugendlichen. Sind diese Berichte übertrieben oder sind kritische Dateien auf Mobiltelefonen ein ernstzunehmendes Alltagsproblem? medienbewusst.de-Reporter Jens Schmeling ging für Sie zurück auf den Schulhof, um diesem Phänomen auf den Grund zu gehen. mehr…

Kindgerechter Start in die Mobiltelefonie

31. August 2009, 19:45  

Mobiltelefone bieten inzwischen eine derartige Vielzahl an Funktionen, dass sich gerade junge Nutzer oft in diesem Umfang an Möglichkeiten schwer zurechtfinden. In Amerika ist das vorigen Monat vorgestellte ‚TicTalk‘ sehr beliebt, in Europa bietet Samsung mit dem SGH – B130 ein Einsteigerhandy mit allen nötigen Basisfunktionen, das auch für Kinder geeignet sein soll.
mehr…

taschenfunk – das Handy als Unterrichtswerkzeug

28. Juni 2009, 13:36  

Nach einem Jahr praktischer Arbeit mit Schülern in Medien-AGs konnte die Ludwigshafener gGmbH ‚medien+bildung.com‘ ihr Ergebnis präsentieren: Die Broschüre „taschenfunk“ zum Einsatz des Mobiltelefons als Unterrichtshilfsmittel. Mit medienbewusst.de sprach die Medienpädagogin Maren Risch über dieses Projekt und das Potenzial des Multimedia-Gerätes im Unterricht. mehr…

Handy – Eine Herausforderung für die Pädagogik

10. Mai 2009, 10:21  

Egal, ob auf dem Schulhof, in der Stadt oder der Bahn – überall sieht man Kinder und Jugendliche nur noch mit einem Handy in der Hand herumlaufen. Dieses kleine Wunderwerk der Technik scheint eine magische Anziehungskraft auf unsere Schützlinge zu besitzen. Wer ein Handy mit unzähligen, mehr oder weniger sinnvollen Funktionen hat, gilt allgemein als „cool“ in seiner Clique.
mehr…