Dota 2: Ein digitales Massenphänomen genauer untersucht!

27. April 2014, 11:40  

Sogenannte „MOBA“-Spiele (Multiplayer Online Battle Arena Games) sind ein neues Massenphänomen unter Jugendlichen und begeistern täglich Millionen von Spielern. Das größte Spiel dieser Art ist dabei zweifelslos League Of Legends welches monatlich bis zu 67 Millionen aktive User verzeichnet. Dieser beeindruckenden Zahlen muss sich League Of Legends mittlerweile aber einer starken Konkurrenz erwehren. An erster Stelle steht dabei Dota 2. Dieses wurde im Juli 2013 veröffentlicht und kann seitdem einen rasanten Anstieg der Spielerzahlen verbuchen. Medienbewusst hat sich Dota 2 genauer angeschaut und versucht den Hype zu erklären, den dieses Spiel erzeugt. mehr…

Gefangen in der World of Warcraft – wenn das Leben nur noch virtuell stattfindet

6. September 2009, 17:00  

worldofwarcraft_588x300.jpg

Die Wohnung sieht aus wie eine Müllhalde. Wo man hinschaut, liegen Verpackungen. Pizzaschachteln stapeln sich neben dem Computer. Vor dem Computer sitzt ein junger Mann – vielleicht Anfang 20. Genau lässt sich das aber nicht sagen, denn er sieht so müde aus. Diese Müdigkeit lässt ihn unendlich alt wirken. Er bemerkt niemanden, denn er schaut auf den Monitor, der vor ihm steht. Die Welt um ihn herum existiert nicht. Er lebt in seinem Spiel. So oder so ähnlich stellen sich viele Menschen Spielsüchtige vor. Aber wie sieht das in de Realität aus?

mehr…