kinder-ministerium.de: Politik kindgerecht aufbereitet

31. März 2017, 14:34  

KIMIgroß_neuOft ist Politik für Kinder nur schwer zugänglich, ein „Erwachsenen-Thema“. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend betreibt die Seite „kinder-ministerium.de“. Die politischen Themen die hier kindgerecht und spielerisch aufbereitet werden, betreffen Kinder direkt. mehr…

Hanisauland – Politik für dich

5. Mai 2011, 14:53  

Politische Bildung ist nicht nur etwas für Erwachsene. Auch Kindern gilt es, „auf unterhaltsame und pädagogisch zurückhaltende Art und Weise, eine Vorstellung von dem zu geben, was demokratisches Zusammenleben in unserer Gesellschaft ausmacht“, so Sabine Berthold, Gründerin und Managerin der Internetseite „Hanisauland-Politik für dich.“ medienbewusst.de hat sich auf politische Mission begeben und untersucht, ob das Vorhaben gelingt.

mehr…

Nach Erfurt ist vor Erfurt – Computerspiele wieder im Fokus

16. März 2009, 0:14  

amoklauf_winnenden_killerspiel.jpg

Mit den schrecklichen Ereignissen von Winnenden wird erneut der Ruf nach einem Verbot von gewalthaltigen Computer‑ und Videospielen laut. Wie schon nach dem Amoklauf von Erfurt bietet dieser Fall reichlich Gelegenheit, Gesetzesverschärfungen und Konsequenzen zu fordern. Kaum einer, der nicht gefragt wird. Und kaum einer, der nicht antwortet und seine ganz eigene Lösung liefert. Dabei gelten schon seit mehreren Jahren strenge Regelungen.

mehr…

hart aber fair-Spezial: «Was macht Kinder zu Amokläufern?»

16. März 2009, 0:07  

hart aber fair-Spezial zum Thema «Schule der Angst – was macht Kinder zu Amokläufern?» mit Prof. Christian Pfeiffer (Direktor Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen), Tom Westerholt (Journalist), Wolfgang Bosbach (CDU), Rebecca Bondü (Diplom-Psychologin) und Johannes Struzek (Gymnasiast).




Weitere Informationen zur Sendung vom 11.03.2009 erhalten Sie unter hartaberfair.de.

Ihre Meinung ist gefragt!

Wie empfinden Sie die Diskussion um den Amoklauf in Winnenden? Schreiben Sie uns Ihre Meinung. Natürlich sind auch Fragen und Anregungen willkommen. Ihre Kommentare werden in den kommenden Tagen auf medienbewusst.de veröffentlicht.

Videoquelle: Youtube.de

Forschung für die Mediengesellschaft – Hans-Bredow-Institut

11. Januar 2009, 20:32  

institut.jpg

März 2008. Der Begriff Web 2.0 kommt einem immer häufig unter. Es bezeichnet die „neue Generation des Internets“, die es ihren Anwendern besonders leicht macht, Kontakt zu anderen Menschen aufzunehmen oder sich im World Wide Web zu präsentieren. Vorzugsweise wird das Web 2.0 von Jugendlichen genutzt. Warum jedoch so viele junge Menschen an medialer Präsenz interessiert und vor allem fasziniert sind, versucht ein siebenköpfiges Projektteam des Hans-Bredow-Instituts Hamburg und der Universität Salzburg herauszufinden. mehr…

Wie Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg beeinflussen

30. November 2008, 18:25  

Kind_Kopfhoerer_1.jpg

Wer kennt sie nicht, den sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen und die kleine Hexe Bibi Blocksberg aus Neustadt? Doch der Politologe Gerd Strohmeier sieht mehr als putzige, spannende und interessante Geschichten in den berühmten Kulterzählungen von Elfie Donnelly. In einer Studie untersuchte er den Einfluss von Hörspielen auf die politische Sozialisation von Kindern. mehr…

Interessante Webseiten für Kinder

30. November 2008, 16:35  

Familie_Computer_1.jpg

Das Internet hält viele spannende Seiten für Ihre Kleinen bereit. Damit diese allerdings nur auf Angebote gelangen, die für sie auch geeignet sind, finden Sie hier interessante Kinderseiten aus den Rubriken Navigation, Suchmaschinen, Nachrichten, Wissen, Kinderportale und Politik. Mit diesem kleinen Internet-Wegweiser steht einer Erkundungstour mit Ihrem Kind nichts mehr im Wege. Aber lassen Sie Ihr Kind trotz der scheinbar sicheren Seiten nicht alleine surfen! mehr…