Lernen und spielen mit dem digitalen Lesestift

5. April 2012, 11:49  

Haben sie schon von Ting, Tiptoi und Toystick gehört? Hinter den Namen verbergen sich „digitale Lesestifte“, die bei der Aussprache und beim Lesen lernen helfen sollen. Aber sind diese Stifte nur ein verzweifelter Versuch der deutschen Verlage um in der digitalen Welt Fuß zu fassen oder eine sinnvolle Innovation? Wir haben beim Nutzer nachgefragt. mehr…

Invasion der Inner-Irdischen

26. Mai 2011, 23:30  

Ein PC-Spiel über eine außerirdische Spezies, die von einem fremden Planeten die Erde angreift – nichts Neues und irgendwie öde. Daher schlägt die Pixonauts KG einen neuen Weg ein: Die Bedrohung kommt diesmal aus dem Inneren des blauen Planeten. Ein Junge, ein Mädchen und ihr Hund wagen die Rettungsmission. Wohl nichts zuletzt wegen dieser interessanten Idee bekam „The Kore Gang“ kürzlich den deutschen Computerspielpreis in der Kategorie „Bestes Kinderspiel 2011“ verliehen. medienbewusst.de schaute sich das Spiel mal genauer an.

mehr…

Wenn es in den Ohren wuselt

24. Mai 2011, 1:04  

Frank Zander überzeugt mit seiner rauchigen Stimme nicht nur in seinen Liedern oder Coversongs, sondern unterhält mit dieser auch prima Kinder. Zander Fans können sich seit 2010 über die Digitalisierung aller Teile seines Hörbuchs „Das Wusel von der Venus“ freuen, in welchem er den gemeinen Professor Biesenbröck spricht. medienbewusst.de hat vor kurzem mal reingehört.

mehr…

kabelsalat.tv – Kinder werden zu Energieexperten

24. Januar 2011, 13:57  

Die aktuelle Diskussion über die Energiepolitik Deutschlands lädt geradezu dazu ein, sich auch als junger Mensch grundlegend über das Thema „Energie“ zu informieren. Die Website „kabelsalat.tv“, stellt genau diese Informationen für junge Menschen bereit. Realisiert wurde die Seite in einer Zusammenarbeit zwischen Greenpeace und der FH Hannover. Schirmherr ist u.a. der ehemalige „Löwenzahn“-Moderator Peter Lustig

mehr…

Kidsville – Stadt der neun Abenteuer

31. August 2010, 0:16  

Kunterbunt erstreckt sich die Welt von Kidsville.de auf dem Bildschirm. Wer den knalligfarbenen Stadtplan bewundert, fühlt sich wie in einer Bonbonlandschaft, in der jede Farbe eine neue Geschmacksrichtung offenbart. Ganz intuitiv lässt sich die Welt des Kidsvilles-Maskottchens – Formi der Ameise –  schon für kleine Entdecker ohne Worte kinderleicht erforschen.

mehr…

Handyklingeln in allen Tonlagen

11. März 2010, 14:10  

hsd_1.JPG

Netzcheckers.de stellt seit einiger Zeit einen kostenlosen „Handysound-Designer“ zur Verfügung. Mit diesem kostenlosen Java-Programm soll es Kindern möglich sein, auch ohne Vorkenntnisse Klingeltöne für das eigene Handy zu erstellen. medienbewusst.de testete den Designer auf Herz und Nieren und hält einige weitere Tipps für kreative Klingeltonmacher parat.
mehr…

„The door handle is kaputt“

21. Februar 2010, 13:43  

Unterricht_art.JPG

Es hat den Anschein, als ob manche deutsche Vokabeln so genial seien, dass sie keiner Übersetzung in der Landessprache bedürfen. So haben die Wörter ‚Kindergarten‘ und ‚Gesundheit‘ sowohl im Deutschen als auch im Englischen die selbe Bedeutung. Aber die englische Sprache besitzt ihre Tücken, beispielsweise in Hinsicht auf Vokabeln oder grundlegend, wenn es um grammatikalisches Verständnis geht. Wer oder was kann da helfen?
mehr…

Kinderleicht E-Mails schreiben

27. Januar 2010, 17:35  

Mail4Kidz_artikel.JPG

Ein E-Mail-Anbieter ohne Spam, Viren oder andere unerwünschte E-Mails, kinderleicht und sicher – welcher Erwachsene wünscht sich das nicht? Für Kinder ist es schon seit fast vier Jahren mit Mail4Kidz möglich. Hierbei handelt es sich um einen der wenigen E-Mail-Anbieter im Netz, der speziell für Kinder entwickelt wurde.
mehr…

aka-aki erleichtert Kontakt – zwischen Erwachsenen.

29. November 2009, 20:35  

akaakibenutzen_artikel.JPG

Soziale Netzwerke prägen den hektischen Alltag von Kindern und Jugendlichen. Morgens kurz vor Schulbeginn schnell noch einen Gästebucheintrag hinterlassen, fix ein neues Fotoalbum begutachten und eiligst das eigene Profil erneuern – alles vom heimischen Rechner aus. Das war einmal! Ein innovatives Berliner Projekt bietet nun social networking ‚to go‘ und löst damit ein Problem – schafft jedoch neue, wie medienbewusst.de-Reporter Carlo Märzke und Yves Naber herausfanden. Sie riskierten einen Blick in die Welt von aka-aki, dem mobilen sozialen Netzwerkanbieter.
mehr…

Helles-Koepfchen.de feiert 5-jähriges Jubiläum

29. November 2009, 20:34  

helles_koepfchen_artikel.JPG

Haben Sie gewusst, dass während wir träumen unsere Vernunft ausgeschaltet ist oder dass das in Schokolade enthaltene Theobromin sich belebend auf unseren Hirnstoffwechsel auswirkt? Zugegeben, Wissensportale für Kinder und Jugendliche sind inzwischen keine Seltenheit mehr, aber es muss einen besonderen Grund dafür geben, warum monatlich zirka eine halbe Million Menschen „Helles-Hoepfchen.de“ besuchen.
mehr…

Nächste Seite »