Spiele ohne Regeln? – Open World, Sandbox und Co.

5. Dezember 2014, 1:01  

Spiel ohne RegelnSpielregeln erlauben Entwicklern die Vorgänge in ihren Spielen vorherzusehen und zu steuern. Sie sind ein zentrales Element jedes Spielkonzeptes und können gleichermaßen für Frust und Freude sorgen. Spiele wie Grand Theft Auto, die Elder Scrolls Reihe, Far Cry 4 und Minecraft zeigen jedoch einen anderen Blick auf das Thema Spielregeln und spätestens seit diesen Titeln sind Begriffe wie Open World, Sandbox und Free Roaming aus der modernen Spielbranche nicht mehr wegzudenken. mehr…

Spieletesterin Viola Tensil über die Kriterien von guten Computerspielen

16. Juni 2012, 16:03  

Viola Tensil, Moderatorin und Redakteurin, ging mit 8 Jahren nach Indonesien und kam dort auf den Geschmack von Computerspielen. Seit dem Jahr 2008 ist sie selbstständig und schreibt Produktkritiken für zahlreiche Portale wie www.spielfalt.de, eine Info-Website für Eltern. Denn sie weiß aus Erfahrung, dass Computerspiele nicht nur etwas für Erwachsene sind, sondern auch für Kinder. Deshalb ist eine gute Aufklärung wichtig. medienbewusst.de hat mir ihr über die Kriterien für ein gutes Computerspiel gesprochen.

mehr…

(Daten‑) Eigentum verpflichtet

31. Juli 2009, 18:38  

pc_surf.jpg

Knapp vier Millionen Kinder in Deutschland bewegen sich Tag für Tag im Internet. Sie hinterlassen dabei in den meisten Fällen ihre digitalen Spuren, geben Vertrauliches im Netz preis, ohne sich dessen bewusst zu sein. Achtloser Umgang mit persönlichen Daten kann auch für sie gefährlich sein. medienbewusst.de fand eine für die Internetnutzung nicht ganz typische, aber vorbildliche Familie, die Gefahren des Datenmissbrauchs relativ einfach umgeht.
mehr…