Mit Christus um die Welt – die KiKA Schnitzeljagd geht in eine neue Runde

18. Dezember 2016, 14:32  

Mit Christus um die Welt - die KiKA Schnitzeljagd geht in eine neue Runde Seit einiger Zeit schon begibt sich der KiKA Reporter Ben auf Schnitzeljagd in die unterschiedlichsten Länder dieser Welt. Dieses Jahr macht er sich gemeinsam mit der neuen Reporterin Amy auf eine viel größere Reise als jemals zuvor. Die beiden begeben sich auf die Suche nach dem Geheimnis des Christentums und liefern sich einen Wettlauf um die Welt.
mehr…

Medienbewusst bei der Kinderuni Ilmenau

1. Dezember 2015, 19:44  

medienbewusstIlmenau macht Kinder schlau – so lautete auch dieses Jahr wieder das Motto der Kinderuni an der TU Ilmenau. Vom 6. bis 20. November öffneten sich die Türen der Technischen Universität, an insgesamt fünf Tagen, für Schüler im Alter von acht bis zwölf Jahren. Neben einem allgemeinen Einblick in das Studentenleben gab es auch an zahlreichen Stationen viel zu entdecken, so auch am Stand von medienbewusst.de.
mehr…

Schnitzeljagd von Gospel bis Hip Hop

9. Juni 2015, 18:10  

Megalaktische Abenteuer rund ums Weltall Die Reise durch geschichtliche Epochen ist nicht nur für Historiker interessant. Auch in der Musik hat sich im Laufe der Zeit einiges verändert. So kann man über die Website des KiKa einiges über die Entwicklung der Musik erfahren.
mehr…

Auf Schatzsuche mit GPS – ein Erfahrungsbericht

4. November 2010, 21:36  

Geocaching ist eine Art satellitengestützte Schnitzeljagd. Man benötigt dafür ein GPS-fähiges Handy und eine spezielle Software, um die entsprechenden Routen auf sein Handy zu laden, sie sich anzeigen zu lassen und sich zum Ziel führen zu lassen. Ebenfalls sollten Ausdauer und Suchvermögen vorhanden sein, damit der etwas andere Spaziergang beginnen kann.

mehr…

Mit dem Handy auf Schnitzeljagd

13. Februar 2010, 20:01  

geocaching__1.jpg

Geocaching ist eine modernisierte Form der altbekannten Schnitzeljagd. Dabei geht man mit Hilfe von Hinweisen auf die Jagd nach einem sogenannten „Cache“. Das Besondere dabei: GPS-Koordinaten kommen zum Einsatz. Heutzutage kann sich jeder, der ein GPS-fähiges Mobiltelefon besitzt, zusammen mit Freunden oder seiner Familie an dieser neuen Form der Schnitzeljagd beteiligen.
mehr…

taschenfunk – das Handy als Unterrichtswerkzeug

28. Juni 2009, 13:36  

Nach einem Jahr praktischer Arbeit mit Schülern in Medien-AGs konnte die Ludwigshafener gGmbH ‚medien+bildung.com‘ ihr Ergebnis präsentieren: Die Broschüre „taschenfunk“ zum Einsatz des Mobiltelefons als Unterrichtshilfsmittel. Mit medienbewusst.de sprach die Medienpädagogin Maren Risch über dieses Projekt und das Potenzial des Multimedia-Gerätes im Unterricht. mehr…