Computer spielen im Schulunterricht – und dabei lernen

27. Juli 2013, 11:02  

Frau Sieglinde Landauer ist Diplom-Pädagogin an der Donau Universität Krems. Mit ihrem Lernprojekt „SoLeSpie“ versucht Sie Schülern Lerninhalte auf spielerische Art und Weise zu vermitteln. Für medienbewusst.de hat sich Frau Landauer Zeit genommen, um ihr Projekt einmal genauer vorzustellen.

mehr…

Physik verstehen lernen

15. Januar 2013, 20:04  

Deutsch, Mathe, Englisch, Erdkunde – nachdem diese Fächer bereits in unserer Serie „Spielend lernen“ betrachtet wurden, geht es heute um die Physik. Im iPhone‑ und iPad-Spiel „Isaac Newtons Gravity“ erhalten die Spieler einen Einblick in die Welt der Schwerkraft. mehr…

Ein kleiner Roboter ganz groß – Physik lernen mit Ludwig

21. November 2012, 17:11  

Spielend lernen? Ja, das geht und das sogar recht angenehm und spannend! Mit Ludwig hat das Team von Ovos die Frage erfolgreich beantwortet. Die Redaktion von medienbewusst.de hat den Sprung in die Welt der Physik und Energien gewagt und der vorliegenden Demoversion auf den Zahn gefühlt.

mehr…

Englisch und Co. mit TicTic

11. November 2012, 19:12  

Immer mehr Kinder und Jugendliche sind heutzutage im Besitz eines Smartphones. Die technischen Allrounder sind dabei nicht mehr nur Kommunikationsmittel, sondern dienen auch als mobiles Spielsystem. Neben Games, die zum Zeitvertreib dienen sollen, kommen hierbei zahlreiche Lernspiele auf dem Markt, die auch für den schulischen Werdegang nützlich sein können. Daher stellt medienbewusst.de in der neuen Serie Spielend lernen einige dieser Lernspiele vor. mehr…

Deutsch lernen im Tetris-Style

4. November 2012, 17:35  

Dank der heutigen Smartphones kann jedes Kind unterwegs quasi alles machen. Neben spielen, chatten und telefonieren, ist es jedoch auch möglich zu lernen! Daher stellen wir in der neuen Serie Spielend lernen heute das Spiel Letris Power vor. mehr…

Im Königreich der Zahlen

27. Oktober 2012, 16:24  

Smartphones haben in deutschen Kinderzimmern Einzug gehalten. Die technischen Allrounder sind dabei nicht mehr nur Kommunikationsmittel, sondern werden auch als mobiles Spielsystem genutzt. Neben Games, die zum Zeitvertreib dienen sollen, kommen hierbei zahlreiche Lernspiele auf dem Markt, die auch für den schulischen Werdegang nützlich sein können. Daher stellt medienbewusst.de in der neuen Serie Spielend lernen einige dieser Lernspiele vor. mehr…

Radioprojekt für Schülerinnen – Eine Reportage

9. Oktober 2012, 8:43  

„Aufnahme läuft. Und bitte!“ – Schülerinnen des thüringischen Goethegymnasiums realisieren ihr eigenes Radioprojekt in Kooperation mit dem Studentenradio der Technischen Universität Ilmenau. „Leg den Zettel so vor dich hin, dass du ihn gut lesen kannst. Du musst ihn lesen können, ohne den Kopf zu drehen oder die Zettel bewegen zu müssen.“ Martin Trebeljahr, ein hoch gewachsener Student, sitzt im Regieraum des Hochschulfunks Ilmenau radio hsf und gibt Anweisungen. Diese werden auf der anderen Seite der Glaswand, im Aufnahmeraum, freudig entgegengenommen. Nicht aber von einer Studentin, sondern von einer Schülerin des Goethegymnasiums Ilmenau.

mehr…

Artikelserie: Mobile Endgeräte im Schulalltag

30. Juli 2012, 21:17  

Schule. Jeden Tag nehmen Kinder und Jugendliche den beschwerlichen Weg auf sich. Das Smartphone oder Tablet ist natürlich immer dabei. Mobile Endgeräte sind für Kinder und Jugendliche allgegenwärtig und bestimmen ihren Alltag. Wenn Sie dann den Klassenraum betreten, ist Schluss damit. Handyverbot! Ruhe und Disziplin sind nun an der Tagesordnung. Aber sollte man die Mobilen Medien nicht lieber in den Schulalltag integrieren? Wir gehen dieser Frage mit einer Artikelserie auf den Grund. mehr…

Mobile Endgeräte in Schulen: Lehrer müssen Kontrollverlust ertragen

30. Juli 2012, 21:17  

„Wenn ich jetzt einen Computer benutzen will, muss ich immer vorab den Computerraum buchen.“ Andreas Kalt, Lehrer für Englisch, Biologie, Geografie sowie Naturwissenschaft und Technik, lehrt an einem Gymnasium in Baden-Württemberg und hätte sehr gerne mehr Möglichkeiten, für neue Techniken an seiner Schule. medienbewusst.de hat ihm zu dem Thema mobile Endgeräte in Schulen befragt. mehr…

„Medien alleine machen noch keinen besseren Unterricht“

30. Juli 2012, 21:17  

Laptop-Klassen, iPad-Klassen, Schul-Apps, interaktive Tafeln – Medien bestimmen immer mehr den Schulalltag. Doch wie sinnvoll ist diese Entwicklung und wann ist es empfehlenswert, bestimmte Medien zu verwenden? medienbewusst.de hat dazu Dr. phil. Michael Kirch von der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München befragt. mehr…

Nächste Seite »