Spotify – Unterhaltung für unterwegs

28. März 2017, 10:25  

gr. SpotifySpotify ist eine App fürs Smartphone oder Tablett, mit der man zumindest in der Premiumversion unterwegs unbegrenzt Musik, Hörbücher, Radio oder Podcasts hören kann. Doch was genau bietet Spotify für Kinder?

Auf Spotify hat der Nutzer die Möglichkeit sich seine eigenen Playlists zum Musikhören zusammenzustellen oder auf bereits Erstellte zuzugreifen. Hierbei gibt es unter anderem das Genre Kinder und Familie, welches eine Vielzahl von Playlists extra für Kinder anbietet. Die Playlists sind bereits thematisch vorsortiert, so gibt es zum Beispiel die Playlists „Spielzeit: Musik“, „Schlafenszeit: Musik“, aber auch Klassiker wie Titel von Rolf Zuckowski oder Volker Rosin.
Oder man sucht nach spezifischen CDs oder Alben für Kinder, wie z. B. das Album der „Kinderliederzug – Bitte alle einsteigen!“
Neben der Musik bietet Spotify eine Reihe von Hörspielen für Klein bis Groß an. Hierbei gibt es beispielsweise die Klassiker von den Gebrüdern Grimm, Benjamin Blümchen, Biene Maja oder Heidi. Aber auch ältere Kinder kommen zum Beispiel bei den drei??? Kids, Hanni und Nanni, die Teufelskicker oder Pettersson und Findus auf ihre Kosten.
Des Weiteren findet man die Hörspiele und Soundtracks zu aktuellen Kinofilmen wie zum Beispiel „Zoomania“ oder „Vaiana“.
Darüber hinaus kann auch auf Lernhörspiele wie die Pixi-Wissens-Reihe (Pixi Wissen: Fußball, Wikinger, Pferde und Ponys …) zugegriffen werden.

Wieviel kostet Spotify?
Grundsätzlich gibt es verschiedene Möglichkeiten, die von Spotify angeboten werden. So gibt es eine freie Version, die kostenlos für iOS und Android im jeweiligen App-Store erhältlich ist. Allerdings erlaubt die freie Version nur die Zufallswiedergabe und es wird beim Hören Werbung zwischengeschaltet. Zudem ist es nicht möglich offline, also ohne WLAN oder Internetverbindung die Musik oder Hörbücher zu hören.
Eine weitere Möglichkeit ist die Premiumversion von Spotify, die über eine gesteuerte Wiedergabe ohne Werbung hinaus noch die Möglichkeit bietet, Musik und Hörbücher herunter zu laden und sie so offline, sprich ohne WLAN oder Internetverbindung verfügbar zu machen. Hierbei gibt es einmal die klassische Premiumversion für 9,99 € im Monat oder die Premium Family Version mit bis zu 6 Accounts für 14,99 € im Monat.

medienbewusst.de meint: Spotify ist eine gute Möglichkeit auf die unterschiedlichsten Kindermusiktitel oder Kinderhörbücher zuzugreifen. Es kann gut dafür eingesetzt werden, die nächste lange Autofahrt in den Urlaub erträglicher zu gestalten oder einfach als Auszeit zwischendurch oder vor dem Schlafen genutzt werden. Allerdings sollte man hierbei immer noch ein Auge auf die Inhalte werfen, die sich das Kind anhört, da es leider nicht die Möglichkeit gibt, Jugendschutzeinstellungen vorzunehmen. Alles in allem ist Spotify für knapp 10 Euro im Monat eine gute Investition, über die sich viele Kinder sicherlich freuen. Außerdem werden bei dem breiten Spektrum an verschiedener Musik und Künstlern mit Sicherheit auch die Erwachsenen auf ihre Kosten kommen.

Tasia Hohmann

Bildquelle:

© www.flickr.com

JIM Studie 2016 – Möglichkeiten zur Musiknutzung für Jugendliche

10. Januar 2017, 18:39  

jim-musik-gross

Der Alltag von Jugendlichen ist von digitalen Medien geprägt und diese nehmen eine zentrale Rolle in ihrem Leben ein. Daher untersucht der Medienpädagogische Forschungsbund Südwest jährlich im Rahmen der Studie „Jugend, Information, (Multi‑)Media“ (JIM), welche Medien bei Jugendlichen gerade hoch im Kurs stehen und wie der Medienalltag von jungen Menschen in Schule und Freizeit aktuell aussieht. 2016 wurden dabei 1200 Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren unter anderem zum Thema Radio, Musik und Spotify befragt. mehr…

Der Film zum Hören: Die Schöne und das Biest

20. Dezember 2016, 18:08  

die-schoene-und-das-biest-grossWas als französisches Volksmärchen begann, mauserte sich schnell zum Filmklassiker mehrerer Generationen: 1991 brachte Disney das beliebte Märchen „Die Schöne und das Biest“ als Zeichentrickfilm auf die Fernsehgeräte und zeigte erstmals die verwunschene Welt von Belle und ihrem Prinzen. Doch auch das Hörbuch steht dem Film in nichts nach. Mit den Original-Stimmen und ausgewählten Liedern des Films führt der Erzähler durch die Geschichte und lässt den Hörer für 58 Minuten in eine andere Welt eintauchen. mehr…