Mobiles Surfen – Neues Zeitalter für Eltern und Kinder

3. Dezember 2013, 10:56  

Die Reichweite des Internets ist riesengroß. Dass der Trend sich langsam vom ortsgebundenen Medium wegbewegt und immer mehr zur Nutzung auf mobilen Endgeräten übergeht, ist unbestritten. Eltern und Kinder bleiben von diesen Veränderungen nicht unberührt. mehr…

Internet-ABC wird 10 Jahre!

29. November 2013, 15:19  

Wenn Eltern ihre Kinder das erste Mal im Internet surfen lassen, dann ist dies oft mit Angst verbunden. Hierbei spielen die Gedanken an Sucht, Abzocke und Gewalt eine große Rolle.
Die Seite www.internet-abc.de unterstützt seit 10 Jahren sowohl Kindern, als auch Eltern und Pädagogen, mit Tipps und Ratschlägen für den richtigen Umgang mit dem Internet. mehr…

Von „Account“ bis „Wiki“, sicher surfen mit internet-abc.de

30. April 2010, 20:30  

internet_internet_abc_500_300.jpg

Der erste Umgang mit Computern und Internet ist nicht nur für Kinder, sondern auch für deren Eltern häufig ein schwieriges Unterfangen. Während es den jungen Surfern gar nicht schnell genug gehen kann, möchten Mama und Papa zuvor lieber alles ganz genau erklären und ihr Kind nicht einfach so online gehen lassen. Schön wäre es deshalb, etwas über das Internet zu lernen und gleichzeitig bereits „mitten drin“ zu sein.  Kein Problem – dank internet-abc.de.

mehr…

Eltern sollten die Kinder ins Internet begleiten

30. Juni 2009, 11:47  

Dr. Christine Feil ist seit 1979 am Deutschen Jugendinstitut in München tätig. Im Rahmen ihrer Arbeitsgebiete Medienforschung und Medienpädagogik konzentriert sich die Diplom-Soziologin auf die Internetnutzung von Kindern. Von 2004 bis 2006 beobachtete sie mit ihrem Team im Rahmen des Projekts „Lernen mit dem Internet. Beobachtungen im Grundschulalltag“ die Internetnutzung in Grundschulen. Im Interview erzählt sie darüber und wie das Internet Kindern beim Lernen helfen kann.
mehr…